asien-pazifik-forum bayern .pt. multistrada arah sarana (automotive tire manufacturer), jakarta...

Asien-Pazifik-Forum Bayern .PT. Multistrada Arah Sarana (automotive tire manufacturer), Jakarta Multistrada
Asien-Pazifik-Forum Bayern .PT. Multistrada Arah Sarana (automotive tire manufacturer), Jakarta Multistrada
Asien-Pazifik-Forum Bayern .PT. Multistrada Arah Sarana (automotive tire manufacturer), Jakarta Multistrada
Asien-Pazifik-Forum Bayern .PT. Multistrada Arah Sarana (automotive tire manufacturer), Jakarta Multistrada
Asien-Pazifik-Forum Bayern .PT. Multistrada Arah Sarana (automotive tire manufacturer), Jakarta Multistrada
Download Asien-Pazifik-Forum Bayern .PT. Multistrada Arah Sarana (automotive tire manufacturer), Jakarta Multistrada

Post on 08-Aug-2019

213 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Ihr Netzwerk zum Erfolg: · Kontakte knüpfen · Markteinstiegshilfen nutzen · Erfahrungen austauschen

    Asien-Pazifik-Forum Bayern

    Partnerland Indonesien

    20. Juli 2011 in Nürnberg Messezentrum Nürnberg CCN Mitte

  • PROGRAMM 8:30 Uhr Registrierung der Teilnehmer

    PlENARvERANsTAlTuNG vON 9:00 - 11:45 uhR Saal Brüssel

    9:00 Uhr

    Eröffnung und Einführung

    Dirk von vopelius Präsident der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken

    Katja hessel Staatssekretärin, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

    Partnerland Indonesien Moderation: Jan Rönnfeld, Geschäftsführer Deutsch-Indonesische Industrie- und Handelskammer, Jakarta

    h.E. Dr. Marie Elka Pangestu Minister of Trade, Republic of Indonesia, Jakarta

    h.E. Dr. Ir Bambang susantono Viceminister of Transportation, Republic of Indonesia, Jakarta

    Dr. Darmin Nasution Governor, Bank of Indonesia (Central Bank), Jakarta

    Eröffnungszeremonie

    10:15 Uhr

    Kaffeepause

    10:30 Uhr

    Asien-Pazifik konkret: Berichte aus der Praxis Saal Brüssel

    Moderation: Bereichsleitung Asien-Pazifik, Germany Trade & Invest, Bonn

    Indonesien: Eine gute Alternative zu China? Bernd härtlein Mitglied der Geschäftsleitung E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH, Altdorf

    China: Aufbau einer erfolgreichen Produktion in shanghai Dr. heike Wenzel-Däfler Geschäftsführerin, Wenzel Group, Wiesthal

    Indien: vom Joint venture zur 100%igen Tochter Werner Kleinschmit ehem. CEO, SUSPA Pneumatics (India) Ltd., Suspa GmbH, Altdorf

    Mitarbeiterentsendung in den asiatischen Raum Jörg Peter Leiter Zentralstelle Unternehmensrevision – Unternehmensschutz und Sicherheit für Mitarbeiter und Eigentum, Sicherheitsbevoll- mächtigter, Robert Bosch GmbH, Stuttgart

    AsIEN-PAZIFIK KOMPAKT vON 11:45 – 15:00 uhR Saal Brüssel

    Moderation: Bereichsleitung Asien-Pazifik, Germany Trade & Invest, Bonn

    11:45 Uhr

    Geschäftsmöglichkeiten heute und morgen in China, hongkong, Taiwan und vietnam auch mit Fokus auf die bayerischen Branchen-Cluster

    Alexandra voss Delegierte der Deutschen Wirtschaft, Guangzhou/China Jan Nöther Delegierter Delegation der Deutschen Wirtschaft, Shanghai/China

    Wolfgang Ehmann Stv. Geschäftsführer Delegation der Deutschen Wirtschaft, Hongkong

    Dr. Roland Wein Delegierter Deutsches Wirtschaftsbüro, Taipei

    Oliver Regner Stv. Delegierter Delegiertenbüro der Deutschen Wirtschaft, Vietnam

  • 13:30 Uhr Saal Brüssel

    Geschäftsmöglichkeiten heute und morgen in Indien, Japan, Korea, Malaysia, Neuseeland, Philippinen, singapur und Thailand/Kambodscha auch mit Fokus auf die bayerischen Branchen-Cluster

    Moderation: Bereichsleitung Asien-Pazifik, Germany Trade & Invest, Bonn

    Bernhard steinrücke Hauptgeschäftsführer Deutsch-Indische Industrie- und Handelskammer, Mumbai

    Marcus schürmann Stv. Geschäftsführer Deutsch-Japanische Industrie- und Handelskammer, Tokio

    Jürgen Wöhler Geschäftsführer Deutsch-Koreanische Industrie- und Handelskammer, Seoul

    Thomas Brandt Stv. Geschäftsführer Deutsch-Malaysische Industrie- und Handelskammer, Kuala Lumpur

    Oliver Rube Marketing & Business Development New Zealand German Business Association Inc./Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft (AHK Neuseeland), Auckland

    Manfred Klein European Chamber of Commerce of the Philippines, Manila

    Eva Puchala Head of Trade Promotion Deutsch-Singapurische Industrie- und Handelskammer, Singapur

    Benjamin leipold Geschäftsführer (kommissarisch) Deutsch-Thailändische Industrie- und Handelskammer (auch zuständig für Kambodscha), Bangkok

    15:00 Uhr im Foyer

    Kaffeepause

    Parallel

    INDONEsIEN-WORKshOP vON 11:45 – 13:30 uhR (in englischer sprache) Saal München Veranstalter: Botschaft der Republik Indonesien, Berlin, Generalkonsulat der Republik Indonesien, Frankfurt

    Moderation: Jan Rönnfeld, Geschäftsführer, Deutsch-Indonesische Industrie- und Handelskammer, Jakarta

    Kooperationsmöglichkeiten im Bereich der Erneuerbaren Energien Maxi Gunawan Chairman Committee on International Organizations Cooperations, Indonesian Chamber of Commerce and Industry, Jakarta

    Zusammenarbeit in der Produktion von Industrietextilien Ade sudradjat Chairman, Indonesian Textile Association (API), Jakarta

    Nachhaltigkeit in der Produktion am Beispiel der Möbelindustrie Ambar Tjahyono Chairman, Indonesia Furniture Industry & Handicraft Association (ASMINDO), Jakarta

    Maschinenbau: Chancen in der lebensmittelindustrie lukas Jasman Chief Operating Officer B.T. Cocoa, Indonesian Cocoa Industry Association (AIKI), Jakarta

    Kfz-Zulieferer im Aufwind uthan A. sadikin PT. Multistrada Arah Sarana (automotive tire manufacturer), Jakarta

    Indonesien auf Wachstumskurs: Aktuelle Entwicklungen Michael lutz Head of Structured Trade and Export Finance Asia-Pacific, UniCredit Bank, Hongkong

    Im Anschluss: Get together und individuelle Gespräche bei indonesischen spezialitäten

    12:30 Uhr im Foyer

    Mittagspause mit Buffet

  • www.exportmanager-online.de

    AsIEN-PAZIFIK AKTuEll vON 15:15 - 16.45 uhR Saal Brüssel

    Moderation: Bereichsleitung Asien-Pazifik, Germany Trade & Invest, Bonn

    Beschaffung in Asien: Entwicklungen, Risiken und Chancen Wilfried Krokowski Executive Director, GPS Global Procurement Services, Loit

    Die Rolle von FuE bei der Geschäftsentwicklung in Asien Dr. Raoul Klingner Director International Business Development, Fraunhofer-Gesellschaft, München

    Erfahrungen und Erfolgsfaktoren bei Investitionen im Asien-Pazifik-Raum Wilfried Röder Prokurist DEG Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln

    Produktionsstart China: Option „startup Factory“ Bernd Reitmeier Startup Factory (Kunshan) Co., Ltd., Kunshan/VR China

    Diskussion Programm Stand: 26.05.2011, Änderungen vorbehalten

    PARAllElvERANsTAlTuNGEN 10:00 - 18:00 uhR

    Asien-Pazifik-Kontakt-Treffen Saal München

    Möglichkeit zu individuellen Beratungsgesprächen für die Länder: China/Hongkong, China/Südchina, China/Shanghai, Indien, Indo- nesien, Japan, Korea, Malaysia, Neuseeland, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand/Kambodscha, Vietnam.

    Asien-Pazifik-Präsentation Foyer

    Asien-Pazifik-Dienstleistungen und -Projekte werden im Foyer auf Informationsständen präsentiert.

    Anmeldung Die Anmeldung erfolgt mit beiliegendem Anmelde- formular (Rückseite Anschreiben). Bitte faxen Sie dieses an folgende Nummer: 0911/23886-50

    Ort und Termin Nürnberg, Mittwoch, 20. Juli 2011 Messezentrum Nürnberg CCN Mitte (siehe rechts)

    Teilnahmebeitrag für den 1. Teilnehmer 150,- Euro zzgl. ges. MwSt. pro weiteren Teilnehmer 100,- Euro zzgl. ges. MwSt. (inkl. Tagungsunterlagen und Mittagsbuffet)

    Anmeldeschluss 8. Juli 2011

    Informationen/Ansprechpartner

    Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken Peter Kompalla Tel.: +49 (0)911 1335-424 Fax: +49 (0)911 1335-488 E-Mail: peter.kompalla@nuernberg.ihk.de

    Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken Barbara Kraft Tel.: +49 (0)911 1335-402 Fax: +49 (0)911 1335-488 E-Mail: barbara.kraft@nuernberg.ihk.de

    Oder unter: www.asien-pazifik-forum-bayern.de

    BIHK Service GmbH Außenwirtschaftszentrum Bayern Gerhard Moek Tel.: +49 (0)911 23886-41 Fax: +49 (0)911 23886-50 E-Mail: moek@awz-bayern.de

  • Anfahrt per PKW Ab den Autobahnausfahrten Zollhaus (A73), Lang- wasser (A6) und Fischbach (A9) folgen Sie bitte den Hinweisschildern zur NürnbergMesse. Reservierte Parkplätze befinden sich auf dem Messegelände. Bitte folgen Sie der Beschilderung „Parkplatz VIP West/Mitte“.

    Anreise mit öffentlichen verkehrsmitteln U1 Haltepunkt „Messe“

    Navigationssystem Ihr Navigationssystem findet die NürnbergMesse unter der Adresse „Karl-schönleben-straße“ oder als Sonderziel „Messe“.

    Anfahrtsplan

Recommended

View more >