ausstellung der bachelor-arbeiten - fhnw.ch fileelektro- und informationstechnik gebäude 1,...

of 9 /9
Ausstellung der Bachelor-Arbeiten 16. August 2019, 16-19 Uhr Campus Brugg-Windisch

Author: doanque

Post on 29-Aug-2019

214 views

Category:

Documents


0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Ausstellung der Bachelor-Arbeiten16. August 2019, 16-19 UhrCampus Brugg-Windisch

  • Gebäude:Gebäude 1 Klosterzelgstrasse 2Gebäude 2 (4 Gehminuten vom Bahnhof)Gebäude 5 Gebäude 6

    Verpflegungsmöglichkeiten Bratwurst & Bier Caipirinha-Bar

    Königsfelden

    Brugg

    Windisch

    Zürcherstrasse

    Badenerstrasse

    Bah

    nh

    ofs

    tras

    se

    Bahn

    hofp

    latz

    Bahnho

    fstrass

    e

    Aar

    auer

    stra

    sse

    Kloster

    zelgstra

    sse

    Unter

    e Klos

    terze

    lgstra

    sseIn

    dust

    riest

    rass

    e

    Steinackerstrasse

    1

    2

    5

    6

    A1 Zürich/ Baden

    A1/ A3Bern/ Basel

    Zürich

    Basel/Koblenz

    Aarau

    SBBBaden/ Zürich

    BahnhofBrugg

    SBBBasel / Aarau

    Aare

    Infostand

    Lageplan Campus Brugg-Windisch

    Hochschule für Technik FHNWKlosterzelgstrasse 2Bahnhofstrasse 65210 Windisch

    }}

    Ausstellungs-Standorte

    Studiengang Vertiefungsrichtung Ausstellungsort

    Elektro- und Informations-technik

    Energie- und Antriebssysteme Gebäude 1LichthofMikroelektronik und Kommunikationssysteme

    Energie- und Umwelttechnik Energiesysteme Gebäude 1LichthofEnergie in Gebäuden

    Umwelt und Management

    Information Communication Systems trinational

    Gebäude 1 Lichthof

    Informatik Data Sciences (DS) Gebäude 5 2. OG Offene Zone

    Distributed Software Systems (DSS)

    Information and Communication Technology (ICT) System Management

    iCompetence Design und Management

    Maschinenbau Energietechnik Gebäude 2 Labors ITFE

    Kunststofftechnik Gebäude 2 Labors IKT, Raum 2.043

    Produktionstechnik und Prozesse Gebäude 2 Labors IPPE Räume 2.017, 2.019, 2.021, 2.025

    Optometrie Gebäude 5 EG, vor Studiensaal

    Systemtechnik Industrielle Automatisierungstechnik Gebäude 12. OGLabors IA

    Mikrosystemtechnik

    Technische Informatik

    Wirtschaftsingenieurwesen Supply Chain Management Gebäude 5 EG Studiensaal Process Controlling

    Operations Management

    Product Management

    Verpflegungsmöglichkeiten

    Bratwurst & Bier IPPE Laserteam Vor Gebäude 2 unter der Passerelle

    Caipirinha-Bar Master-Studierende Gebäude 2, EG

    IA=Institut für Automation, IKT=Institut für Kunststofftechnik, IPPE=Institut für Produkt- und Produktionsengi neering, ITFE=Institut für Thermo- und Fluid-Engineering

    Bahnhofstrasse 6

  • Elektro- und Informationstechnik Gebäude 1, Lichthof

    Energie- und UmwelttechnikGebäude 1, Lichthof

    Information Communication Systems trinationalGebäude 1, Lichthof

    E1 DuthalerHunziker

    PhilippSeverin

    Schleppwinde für Gleitschirme

    E2 Freide Bever

    ThomasMarc

    Analog Integrated Low-Frequency Filters for Biomedical Applications: Large On-Chip Resistance

    E3 HaslerHäni

    MariusChristian

    Controller für Remotekamerasystem

    E4 HeimgartnerSuter

    MichelMatthias

    Design and simulation of a SiC MOSFET – IGBT based XS-Cross hybrid inverter for electric vehicle applications

    E5 Hiltbrunner Dominik Analog Integrated Low-Frequency Filters for Biomedical Applications: Large On-Chip Capacitance

    E6 KlenkeWey

    TobiasSamuel

    GaN basierter Audioverstärker

    E7 KnupferMinder

    MischaAndres

    Wetterstation mit Solarenergie

    E8 KuhnGüntert

    MartinTobias

    Cloud Sound Level Meter

    E9 OchsEbeling

    PiusBenjamin

    Kerntester: Leistungsendstufe und Auswertung

    E10 PicciolaZogg

    GianlucaOtto

    Entwicklung und Aufbau eines bidirektionalen Lastwechsel-Prüfstands für Leistungshalbleiter

    E11 Schwabvon Däniken

    NicoElias

    Quantum-Safe Symmetric-Key Cryptography with AdvancedEncryption Standard

    E12 Schwab Sandro Digitalization of inverters for intelligent photovoltaic systems

    E13 SchwartzLattmann

    MichelEmerson

    Simulation and characterization of Si IGBTs, SiC MOSFETs and hybrid switches for electric vehicle applications

    E14 SchwarzHasler

    MichaelSimon

    Entwicklung eines dreiphasigen Spannungsumrichters für Asynchronmaschinen

    E15 SkoricBeck

    AnaMarco

    Hybrid temperature and power cycling tester for SiC MOSFETs and Si IGBTs

    E16 Sonder Roman Feldgerätelokalisierung und Identifizierung

    E17 Stutz Alexander Timing Recovery for Advanced Physical Layer (APL)

    E18 UrichGiambonini

    ChristophJoscha

    Kabellose Energieübertragung

    E19 van DijkeSpiegel

    BastianNando

    Netzrückwirkungen von Thyristorstellern mit ohmscher Last bei verschiedenen Steuerverfahren

    E20 VogtSchreiber

    FranzIsabel

    EMS (Electrical muscle stimulation) Trainingsgerät

    E21 Wigger Oliver „Follow me“-Funktion für Elektrorollstuhl

    E22 ZollerAnnaheim

    SimonAdrian

    Berührungslose Energie- und Datenübertragung

    U1 Ackermann Gabriel Ruben Verwertung von Gärresten aus Kompogas-Anlagen

    U2 Bajrami Dardan Ermittlung der Grundlagen für ein neues Regelkonzept von Holzheizungen zur Reduktion von Jahresemissionen

    U3 Baumgartner Simon HiL-Testaufbau für Energiemanagementsysteme

    U4 Beutler Kevin Smart Home Data Analytics

    U5 Boulenc Fabian Energieüberwachungskonzept für Wellness-Bäder

    U6 Esche Yannik Optimierung eines Faulturms in einer Abwasserreinigungsanlage mithilfe eines Simulationsmodells

    U7 Fankhauser Fabian Beschleunigte Degradation von PV-Modulen durch UV-Strahlung

    U8 Fraternali Grilli Elia Genauigkeitsuntersuchung nicht-iterativer Extraktionsmethoden bei Photovoltaikmodulen

    U9 Freiburghaus Michael Energiestrategie 2050 - Büren an der Aare Energiestädtchen

    U10 Fricker Andreas Potentialinduzierte Degradation in PV-Modulen - Möglichkeit der Wiederherstellung von degradierten Modulen

    U11 Grässle Michael Pascal Automated generation of electrical schemes for photovoltaic systems

    U12 Hunkeler Cécile Techno-economic analysis of using storage systems for the stabilization of power production from waste incineration plants

    U13 Hüsler Stephan Experimentelle Untersuchung eines Entgasungsverfahrens

    U14 Käppeli Fabio Optimierung GEAK Online-Tool

    U15 Keller Basil Phosphorrückgewinnung aus Klärschlamm

    U16 Mäder Diego Prozessoptimierung zur Bewässerung von Spezialkulturen (Obst) - Evaluation der Messtechnik

    U17 Müller Frederick Evaluation des Sustainable Innovation Plans auf der Plattform getlaunched

    U18 Pestalozzi Christoph Oliver Optimierung der Kühlung der Batterie eines Hybrid-Flugzeuges

    U19 Siegenthaler Esther Klimaneutrale Eventfabrik

    U20 Staedeli Pascal Dominik Photovoltaik-Fassaden in der Schweiz - eine Gesamtanalyse

    U21 Stamm Jan André Validierung des dynamischen Simulationsmodells zum Gebäude “movable” anhand von Messdaten

    U22 Strässle Zoë Maxine Marguerite

    Evaluation von Verfahren zur Herstellung von Aktivkohle aus Rückständen der Biogasproduktion

    U23 Strebel Simon e-Tankstellen / Potential Vehicle to Grid

    U24 Stucki Rolf Wie kann der Kampf gegen Plastikvermüllung und -verschmutzung von Gewässern gewonnen werden

    U25 Zbinden Thomas Teilauslegung eines Heiz- und Kühlsystems für drei Laborreaktoren

    ICS1 Kauffmann Aude Blockchain - Möglichkeiten in der Schweizer Energiebranche

    ICS2 Kirschner Adrien Cluster-Based Super Drone

    ICS3 Schellhorn Antoine Softwarekonfigurator für Verpackungsmaschinen

  • Informatik / iCompetenceGebäude 5, 2. OG

    IT1 AbplanalpSchwyter

    Nelson Simon

    ShowRoomAR

    IT2 BissigSimmen

    Fabian Yves

    Mixed Reality für Coaching von Bibliotheksrecherchen

    IT3 Bitz Thierry aWall - Multi-Modal Interaction

    IT4 CarraraSchmid

    Elia Janick

    Scheduling Problem within Euclid

    IT5 ChristenGeisseler

    Christoph Fabian

    Kollaboratives Bearbeiten von Objekt-Graphen (branch & merge)

    IT6 CiprianoWillin

    Iris Lukas

    Unterstützung und Motivierung von App-Nutzern in der Feedback-kommunikation

    IT7 DattiloLeuci

    Danilo Marcello

    Testumgebung für Malware-Erkennung

    IT8 DemirciPereto

    Baris Severin

    Distributed cryptographic audit log for IoT security

    IT9 EhrengruberHauser

    Jonathan Michael

    Citation Graph

    IT10 FischerTribelhorn

    Joel Sascha

    Musiksteuerung mit Brain Computer Interface

    IT11 Gubler Jan App-übergreifendes Android-Feedbacktool

    IT12 Hacan Kenan Schichtaufnahmen in 3D in Web-Applikation

    IT13 HeerMahendran

    Mathieu Vithushan

    Schätzen von Immobilienpreisen mit Machine Learning

    IT14 HugPerrin

    Carole Lionel

    Höraktivität mittels Smartphone- und Hörgerätsensoren ermitteln

    IT15 HunzikerWürgler

    David Samuel

    Automatisierte Beschaffung von Malware-Samples

    IT16 KaestnerRoussis

    Hinrich Raphael

    IoT-System für elektrische Handwerkzeuge

    IT17 KasparRüegsegger

    Simon Tobias

    Exakt 200 - Post Exhibition Experience

    IT18 KimmigDyck

    Martin Roman

    Web-basiertes KMU Risk Self Assessment Framework

    IT19 LopesStirnemann

    Francisco Patrick

    Social Media Intelligence for Policing

    IT20 LüthiGagnaux

    Philipp Thibault

    TensorCoins for Crowdsourced AI

    IT21 MerzPulver

    Cédric Yannick

    Extended Reality Schnitzeljagd

    IT22 MüllerNikitovic

    Jan Vladimir

    Immobilienpreise schätzen mittels Machine Learning

    IT23 ÖzyurtHäfeli

    Cagatay Ronny

    Kamera-basierter Sensor für Raumbelegung

    IT24 PaonessaEmmenegger

    Claudio Joel

    Vorhersage von Containerflüssen

    IT25 RölliSchärer

    Fabian Robin

    Automated Continuous Compliance for an 3-Tier Application in the Azure Cloud

    IT26 Rugolo Valentino aWall Smart Whiteboard - Unterstützung agiler Kollaboration mittels digitalem Whiteboard

    IT27 SchaufelbergerHasler

    Vanessa Yannick

    UX für Object Recognition AR App

    IT28 SchlebuschSiegenthaler

    David Roger

    LoRaWAN Monitoring at FHNW

    IT29 SommerhalderRao

    Dominik Renato

    Detektion von Ereignissen aus Temperatur und Position mit Deep Learning

    IT30 StammbachThiele

    Raphael Roman

    aWall - Multi-Project Management

    IT31 SteinerMeier

    Norina Sandra

    Optimierung des mobilen Intranets von Swisscom

    IT32 StoilovHitz

    Hristian Jan

    React Native App für Fahrzeugtests

    IT33 TuteFischer

    Adrian Patrick

    Internet-verbundenes Nummernschild

  • MaschinenbauGebäude 2, EG

    M1 Ackermann Mario Optimierung der Isolatorgeometrie

    M2 Aeberhard Christoph Entwicklung einer Transfereinheit für die XFT 1500speed

    M3 Anderegg Ayoh Prozessfenster für das Wickeln von thermoplastischen Composite-Bauteilen

    M4 Balmer Felix Polymere Prototypen Spritzgusswerkzeuge

    M5 Béguelin Michel Optimierung der Schneidölzuführung

    M6 Binaghi Camilla Weinsampling

    M7 Fuchs Jonas Deformationsbegrenzung der Säulenaufnahmen von Druckguss-maschinen

    M8 Godat Yves Aufbau eines Demonstrators für ein automatisiertes Regelventil

    M9 Hauswirth Pascal Einfluss von Thermal Interface Material (TIM) auf den Wärmewider-stand von Leistungshalbleitern

    M10 Höcker Lukas Optimierung und Weiterentwicklung der Einspritzstrategie für den Dieselmotor SLM HD26

    M11 Hoffmann Jana Generator für Tropfen aus nichtnewtonschen Fluiden

    M12 Hügli Joshua Swiss Compound Bow – Entwicklung eines bionisch optimierten Compound-Pfeilbogens

    M13 Hunkeler Kevin Entwicklung und Bau eines mobilen Entasters

    M14 Inderst Noemi Entwicklung von biologisch abbaubaren Zeltheringen

    M15 Isler Simon Bordbretter aus Kunststoffrezyklat

    M16 Ivanovic Stefan Transsonische Umströmungen im FHNW-Überschallwindkanal

    M17 Jenni Lukas Kunststoffe mit elektromagnetischer Abschirmung

    M18 John Erik Untersuchung von Klebverbindungen im Bootsbau

    M19 Käppeli Raphael Entwicklung eines femtosecond Laser für OCT

    M20 Kaufmann Tom Automatisierte Montage von Zahnhülsen in Spindelmuttern

    M21 Kicza Florian Dachabdichtungsbahnen und ihr Alterungsverhalten

    M22 Kramer Dominik Biokunststoffe für Injektionsgeräte: Eignung als Gehäusematerial

    M23 Matter Cyrille Entwicklung und Justage des optischen Aufbaus eines Versuchslasers

    M24 Nadler Jonathan Schleppwinde für Gleitschirme

    M25 Pfeiffer Gabriel Thermische Analyse eines Ladesteckers für Elektrofahrzeuge

    M26 Probst Marius Optimierung eines Mikrobrenners für den Einsatz in einem Unkrautroboter

    M27 Rahm Stephan Entwicklung einer mobilen Ziegelfräse

    M28 Recchia Antonio Optical Strain Measurement of Dowels during the Process of Multi Material Welding

    M29 Sägesser Damian Volume-of-Fluid (VoF) und Discrete-Phase-Model (DPM): zur Modellierung und Simulation von Zerstäubungsprozessen

    M30 Schenk Thomas Entwicklung kompostierbarer Hot Melts

    M31 Siegrist Philip Analyse und Optimierung Güterwagenboden FANS-u

    M32 Spörri Marc Ethos Heater for Vietnam - Design und Test einer Kochstelle für ein Bergvolk in Vietnam

    M33 Stappung Stefan Optimierung des thermischen Verhaltens eines Bearbeitungszentrums

    M34 Timoney Steven Ethos Heater for Vietnam

    M35 Trösch Adrian Ausbrandoptimierung bei Stückholzkesseln

    M36 Wüst Roger Entwicklung einer Hot-Coldplate für Thermal-Vakuumtests

    M37 Wüthrich Mark Passstückausrichtung an einer Öl-Kalibrieranlage

    Systemtechnik (Automation)Gebäude 1, 2. OG

    S1 Bäni Lorenz Konzept und Programmierung neuer Vorlagen zur Anlagenplanung

    S2 Basler Reto Greiferentwicklung für undefinierte Formen

    S3 Berz Dominic Digitale Verdichtungstechnologie

    S4 Buhlinger Martin Entwicklung einer ABB-YuMi® Roboterapplikation für Technikerausbildung

    S5 De-Sassi Delia Mobiler Roboter zur Bombenbergung: Implementierung von Funktionalitäten zur Optimierung der Bedienbarkeit

    S6 Käppeli Manuel Leitsystem für einen mobilen Roboter zur Bombenbergung

    S7 Diemand Marc Umsetzung automatisierter Beladung einer Schrumpfanlage

    S8 Dössegger Robin Lucas Pixel-Detektor als Dosimetriegerät für die Protonentherapie

    S9 Escher Genia Planung einer Prüfeinrichtung für die Wagenleittechnik des Steuerwagens IC-Bt-1

    S10 Fernandez Andersson

    Stephanie Erneuerung und Erweiterung SPS zur optimierten Ventilationssteuerung SBB Cargo, Re420, Re421, Re430, Re620

    S11 Flück Damian Simon IoT-Infrastruktur in der Gebäudeautomation (MSRL), Cloud-Integration von Gebäudedaten

    S12 Galli Lukas Sebastian Automatisierte Fütterungsanlage zu Stalleinrichtung

    S13 Gassmann Marc André Konseption & Realisierung Standardleitsystem für kleinere Energie-versorgungsunternehmen (Powertech )

    S14 Gassmann Reto Entwicklung eines mobilen Entasters

    S15 Grand Yves Michel Fehlervorhersage für einen Trocknungsventilator

  • OptometrieGebäude 5, EG

    O1 Baumann Crescionini

    SamiraLivia

    Vergleich der binokularen indirekten opthlamoskopischen Ausblidung am Eyesy (digital) mit der Kastenmethode (analog)

    O2 Derungs Ramon Reproduzierbarkeit von Videozentriersystemen und der manuellen Messung

    O3 Eggler Sawyers

    Damian Jahel

    Entwicklung eines digitalen Phantomauges am Spaltlampen-mikroskop zum Erlernen der 90D indirekten Ophthalmoskopie

    O4 Epp Alder

    Delia Chantal

    Uncover Test subjektiv und objektiv im Vergleich

    O5 Gerber Fritschi

    ChloeAlina

    Vergleich der Akkommodation zwischen Multifokalen - und Monofokalen Kontaktlinsen bei nicht Presbyopen Kunden

    O6 KlostermeierBertschi

    JenniferSimone

    Objektive Messung der Akkommodationsbreite mit modifizierter, dynamischer Skiaskopie im Vergleich zur etablierten, subjektiven Methode

    O7 Köchli Wegmann

    MarionFabian

    Vergleich Evotears mit liposomalem Augenspray

    O8 Kunz Trösch

    Natascha Jeannine

    Augendominanz und Fehlsichtigkeiten: ab welchem Unterschied zwischen den Augen bildet sich eine Dominanz aus?

    O9 Manoharan Dörig

    MathuraAndreas

    Zeigen sich binokulare Vorteile beim Konzentrationstest d2?

    O10 Mauchle Bistoletti

    Tamara Gianni

    Bestimmung der optimalen Stimulustemperatur der Liquid Jet Aesthesiometrie

    O11 Müller Schwarzgruber

    LiviaJohannes

    EyeGenius und Mallett (Fern) - Vergleich der Reproduzierbarkeit

    O12 Roccasalva Laura Vergleich der AC/A Bestimmung mit Maddox Wing und der Modified Thorington Card

    O13 Schär Schönenberger

    MauriziaManja

    Der Einfluss von asthenopischen Beschwerden auf den binokularen Vorteil am Wilkins-Schroth-Lesetest

    O14 Schrepfer Wirz

    IlonaViviana

    Digitale Lesebrille II Für die bestehende App für Fourier-vorkom-pensierte Handy-Bilder soll ein Trainingsprogramm mit auditiver Unterstützung erprobt und evaluiert werden

    O15 Schüpbach Dietrich

    SandraBasil

    Digitale Lesebrille I Die bestehende App für Fourier-vorkompen-sierte Handy-Bilder soll weiter evaluiert und hinsichtlich optom-etrischer Parameter optimiert werden

    O16 Schwager Bojanic

    SelinaDarko

    Auswirkungen des Astigmatismus obliquus auf das Test-Ergebnis im Konzentrationstest d2

    O17 Siegmann Petkovic

    Sara Doroteja

    Vergleich der Messwertdifferenz zwischen Icare TA01i & Icare ic100

    O18 Strebel Felber

    TimonSascha

    Verhältnis/Beziehung zwischen Blinzelfrequenz, TBUT und Tränen-filmosmolarität

    S16 Hablützel Patrick Simulation Heiz-/Kühlsystem eines Reaktors

    S17 Hitz Stephan Continuous scanning 4-bounce fixed-exit Monochromator

    S18 Huelin Florian Simon Automatischer EMV Messaufbau

    S19 Jäggi Cédric Realisierung eines grossen, leistungsstarken Hochtemperatur-3D Druckers

    S20 Jäggi Meret Effizienzsteigerung des Hardwareprozesses

    S21 Kaufmann Michael Entwicklung einer Stromrichter-Simulations-Software zum Testen der Software für Traktionssysteme

    S22 Kieser Tobias Timon Erweiterung eines UAV’s mit FLARM

    S23 Kopf Philipp Embedded Benchmarking of Cryptographic Algorithms

    S24 Krasniqi Skender Batterie-Management für elektrisches Handwerkzeug

    S25 Kuhn Thomas Autonome Hindernisserkennung eines UAV

    S26 Kupferschmidt Andreas Testumgebung Hausmanager/Regler

    S27 Loeliger Tobias Michael .NET OPC UA Client in LabVIEW

    S28 Oeschger Valentin Mess- und Regelungstechnologie für Landwirtschaftliche Fahrzeuge

    S29 Rüdiger Simon Automatisierung der Bahnplanung zur modellbasierten Vorsteuerung einer Hochdruckpumpe

    S30 Schneider Roger Eigenverbrauchsoptimierung für industrielle/gewerbliche Betriebe

    S31 Sonderegger Andrej Michael Online Systemidentifikation zur Optimierung geregelter Biegeprozesse

    S32 Sutter Manuel Jonas Lebensmittel-Trockner "UUT10"

    S33 Weber Luca Messverfahren zur Bestimmung des Lagerzustandes desMesseinsatzes eines Wasserzählers

    S34 Werner Simon Raphael Wärmepumpenprüfstand - Erweiterung zur Co-Simulation

    S35 Westerholt Bastiaan Mess- und Regelungstechnik für intelligente, digitalisierte Biegemaschinen

    S36 Westermann David Andreas Automatisierung von Handhabungs- und Assortierungsprozessenin der Zahnbürstenfertigung

    S37 Wipf Manuela Nachweisen von Spurenstoffen im Wasser mit Hilfe von Photothermischer Interferometrie

    S38 Wipfli Patrick Drahtloses Kommunikationssystem für digitales Handwerkzeug

    S39 Wirtz Dario Monitoring von Aktoren und Sensoren als Grundlage für Industrie 4.0

    S40 Zeltner Dominik CNGmass Modultest Redesign

    Systemtechnik (Automation)Gebäude 1, 2. OG

  • WirtschaftsingenieurwesenGebäude 5, EG

    W1 Ammann Manuel Prozessoptimierung im Bereich Kundenbeziehungsmanagement eines Ingenieurunternehmens

    W2 Bär Adrian Weiterentwicklung der Deckungsbeitragsrechnung in Richtung Activity-Based Costing

    W3 Bonic Mario Optimierung der Personaleinsatzplanung im Lagerbereich einer pharmazeutischen Unternehmung

    W4 Boss Ruben Marktstudie Automated Guided Vehicle "AGV" im Markt Schweiz

    W5 Brändlin Armenuhi Layoutkonzept nach Lean-Ansatz und Handlungsempfehlung zum Beschaffungskonzept

    W6 Brauchli Michael DigiPRO - Digitalisierung Zustellprozesse

    W7 Bühlmann Cedric Digitalisierung in der Produktion

    W8 Bütler Iason Traceability in der Automobilindustrie

    W9 Deutschmann Silvan Vermeiden von unnötigem Teilesuchen

    W10 Egli David KOLI - Konzept Lieferantenportal

    W11 Fankhauser Oliver Preisentwicklung- Vergleichstool für international tätiges Handelsunternehmen

    W12 Fischer Manuel Development and Implementation of a design freeze system

    W13 Gerster Sigrid Was bringt die Zukunft für die elektrischen Nutzfahrzeuge?

    W14 Gribi Dominic Analyse der Kommunikation zur Produkteinführung im B2B-Bereich

    W15 Grozdanic Dzemal Businessplan für die Unternehmensgründung eines App-Anbieters

    W16 Hauri Lukas Strategiekonzept zur Wasserstoffmobilität

    W17 Hinden Lars Wirtschaftlichkeitsüberprüfung Erodieranlage

    W18 Hofer Roman Lead-Time Reduktion entlang der Value-Chain eines pharmazeutischen Verpackungsbetriebs

    W19 Hofmann Roger Neue Prozess-Workshop-Modell

    W20 Hunziker Timo Überprüfung Lean Management

    W21 Hurter Jonas Konzept zur nachhaltigen und wirtschaftlichen Versorgungssicherheit mittels Hartmetallwertstoffen

    W22 Hussein Lawin Felgenreparatur als Dienstleistung der Räderhotels

    W23 Jörg Simone Recruitment strategies development for a service provider in the financial sector

    W24 Kadriju Amir Entwicklung eines Dashboard mit Steuerungssystem für eine Vertriebseinheit

    W25 Kamber Adrian Reduktion der Durchlaufzeit für die Freigabeprozesse von pharmazeutischen Fertigprodukten

    W26 Kauer Dominik Digitalisierung des Informationsflusses Lager und Produktion im Bereich Kaffeeherstellung

    W27 Keel Jonatan BIM-Strategie 2020

    W28 Kühn Sascha Simulationsmodell zur Optimierung der Beschaffungsplanung

    W29 Kunz Michael Design Thinking als Methode für die Neugestaltung eines Produktes der Automobilbranche

    W30 Marti Jannik Vermarktungskonzept für externes Projektmanagement

    W31 Meyer Fabian Strategieentwicklung für digitale Materialbewirtschaftung

    W32 Mingard Fabien GALOP - Gestaltung und Ausarbeitung eines leanen Onboarding-Prozesses

    W33 Mortier Philipp M&A Prozess Manual

    W34 Nitschké Fabian EV Marine Charging “Market potential for yachts and small ferries”

    W35 Peukert Simon Organic growth with a digitalized sales and marketing approach

    W36 Portelli Jason Effizienzsteigerung und Controlling-Optimierung in technischen Projekten

    W37 Santhirarasa Lavanya Leichtbaupotenzial in der Handhabungstechnik: eine wirtschaftliche und technische Betrachtung

    W38 Schaffner Philipp Market Analysis of European Surgical Training Institutes

    W39 Schlatter Christian Game Change Logistics: Optimierung der Materialbeschriftung und Kennzeichnung

    W40 Schmid Christian Process Development for Laboratory Management

    W41 Sommer Pascal Optimierung der Prozesse im operativen Einkauf

    W42 Stadtmann Leonie Optimierung Materialfluss durch den Einsatz von Milkrun

    W43 Staub Kevin Auslegung Temperofen

    W44 Stauffacher Christoph Assessment and recommendations to optimize the Group Closing Process

    W45 Tanner Damian TCO von Heissgetränkeautomaten

    W46 Topkaya Emre Prozess-Optimierung und Standardisierung bei einem Personaldienstleister

    W47 Waldmann Valerio Neugestaltung Produktionsplanungsprozess

    W48 Weber Oliver C-Teile Bewirtschaftungskonzept

    W49 Weber Fabian Projektmanagement in agilen Produktentwicklungsprozessen

    W50 Widmer Kilian Neugestaltung und Optimierung des Budgetierungsprozesses

    W51 Wiesner Simon Nummerierungs-System für Ladeeinheiten in einem pharmazeutischen Unternehmen

    W52 Wullschleger Urs Restwertermittlung von Infrastrukturanlagen

    W53 Wüthrich Andrea Cross Docking temperatursensitiver Güter

  • Studierende bilden

    ein Team und wählen ein Projekt zur Bearbeitung aus

    Im Kickoff - Meetingmit dem Kunden werdenFragestellungen undProjektziele geklärt

    Projekt - undZeitplan erstellen,Versuche in Labors planen,Milestones definieren

    Präsentation beim Kunden: Zwischenergebnisse besprechen und eventuell Zielanpassungen treffen

    ImplementierungSchlusspräsentation der Resultate und Empfehlungen beim Kunden; eventuell Folgeprojekt vorbereiten

    ProjektdurchführungProjektschritte abarbeiten, Zwischenresultate analysieren, Milestones prüfen

    12

    Technologietransferstelle FITT (Forschung, Innovation und Technologietransfer) FITT nimmt Studierendenprojekte oder Bachelor- und Master- Arbeiten entgegen, initiiert Drittmittelprojekte und berät Unter-nehmen unverbindlich über Projektmöglichkeiten. Neben der Beratungs- und Koordinationstätigkeit bietet FITT Ver anstaltungen zum Technologietransfer an und pflegt Kontakte mit Förderinstituti-onen und Wissens- und Technologie-Transfer-Organisationen.

    Persönliche Beratung und Auskünfte:Markus C. Krack Leiter Technologietransfer FITT +41 56 202 78 79, [email protected]

    An der Ausstellung finden Sie uns im Gebäude 2.

    Studierendenprojekte

    Massgeschneiderte LösungenFür Unternehmen und Organisationen bieten Studierendenprojekte ideale Möglichkeiten, komplexe Fragen ohne grösseren Aufwand durch engagierte Studierende bearbeiten zu lassen. Dabei werden die angehenden Ingenieurinnen und Ingenieure fachlich und methodisch durch Dozierende und wissenschaftliche Mitarbeitende betreut.

    Vorteile für Auftraggeberinnen und AuftraggeberDie Studierenden bearbeiten Projekte auf dem aktuellen Stand der Technik in modernsten Labors. So erhalten unsere Auftraggeberinnen und Auftraggeber Lösungen, die auf neustem Wissen basieren und oft eine überraschende Kreativität aufweisen. Zusätzlich lernen sie poten-zielle Mitarbeitende frühzeitig kennen und knüpfen direkte Kontakte zu Fachleuten der Hochschule für Technik FHNW und dem weiten Netz an Expertinnen und Experten.

  • Industrie- und Wirtschaftspartner

    - 3M (Schweiz) GmbH, Rüschlikon- ABB B.V., Rotterdam, NL- ABB Schweiz, Baden/Lenzburg/

    Turgi/Wettingen- AdNovum Informatik AG, Zürich- Afag Automation AG, Huttwil- AGROLA AG | SOLVATEC, Basel- Allianz Versicherungen AG,

    Wallisellen- Alpiq AG, Olten- AMAG Import AG, Buchs- AMAG Leasing AG, Baden-Dättwil- AMM Künzli Thun Glas- und

    Metallbau AG, Thun- Angenstein ESTECH AG, Aesch- Axpo Grid AG, Baden- bachmann engineering ag,

    Zofingen- Bardusch Schweiz, Rheinfelden- Basler Verkehrsbetriebe BVB,

    Basel- BBM Productions AG, Wallbach- Belimed AG, Zug- Berner Fachhochschule - HAFL,

    Zollikofen- Bertschi AG, Brugg- Bouygues E&S InTec Schweiz AG,

    Zürich- Bucher Municipal AG, Nieder-

    weningen- Bundesamt für Umwelt, Ittigen- Bystronic Laser AG, Niederönz- Centralschweizerische Kraft-

    werke AG, Emmen- Comat Releco AG, Worb- Company Factory AG, Allschwil- Coop Bau+Hobby, Wangen bei

    Olten- Curaden AG, Kriens- Drees & Somme, Basel- EAO AG, Olten- Ebenrain-Zentrum für Land-

    wirtschaft, Natur und Ernährung, Sissach

    - Empa, Dübendorf- Endress + Hauser Flowtec AG,

    Reinach- Energieversorgung Büren AG,

    Büren- Ertech Elektronik AG, Studen- EuropTec Vehicle Display Glass,

    Oftringen- Eventfabrik Bern AG, Bern

    - eyeBq, Zürich- F. Hoffmann-La Roche AG,

    Basel/Kaiseraugst- Feste Microtechnology AG,

    Pieterlen- FHNW Swiss Student Sustain-

    ability Challenge- Fraisa SA, Bellach- Franz Gysi AG, Suhr- GSA AG, Horriwil- HACO AG, Gümligen- Haeusler AG, Duggingen- Hardegger Reisen+ Transporte AG,

    Birsfelden- Härterei Gerster AG, Egerkingen- HEFTI. HESS. MARTIGNONI.

    Aarau AG, Aarau- Heitzmann AG, Schachen- Helvetia Versicherungen, Basel- Hitachi Zosen Inova AG, Zürich- Hunziker Betatech AG, Zürich- HYDAC Engineering AG,

    Steinhausen- Integra Metering AG, Therwil- Johnson & Johnson Medical

    Switzerland, Zuchwil- Jungheinrich AG, Hirschthal- Kannewischer Management AG,

    Zug- Kantonspolizei Aargau, Aarau- KAWE AG, Hendschiken- Kernkraftwerk Beznau, Beznau- Livit AG, Zürich- Meier-Kopp AG, Zürich- Mettler-Toledo AG, Nänikon- Morewa AG, Auenstein- Moser-Ingold AG, Thöringen- Müller Martini Druckverarbei-

    tungssysteme AG, Zofingen- Myfactory Software Schweiz AG,

    St. Gallen- Oerlikon Metco AG, Wohlen- Otto Suhner AG, Lupfig- Paul Scherrer Institut, Villigen- Pfiffner Messwandler, Hirschthal- PricewaterhouseCoopers, Perth,

    AUS- Q Point AG, Langenthal- Renault Trucks (Schweiz) AG,

    Dietikon- Rheinmetall Air Defence AG,

    Zürich- Rindlisbacher AG, Obergerlafingen

    - RUAG Schweiz AG, RUAG Space, Zürich

    - RUAG Schweiz AG, Zweisimmen - SBB AG, Bern- SBB Cargo AG Asset Manage-

    ment, Olten- Schaerer AG, Zuchwil- Schauff Projektmanagement

    GmbH, Siglistorf- Schenker Storen AG,

    Schönenwerd- Schneeberger Lineartechnik AG,

    Roggwil- Scintilla AG, Zuchwil- Selecta AG, Kirchdorf BE- Siemens Schweiz AG,

    Zug/Steinhausen/Zürich- SIGA Manufacturing AG, Ruswil- SKAN AG, Allschwil- Smart Energy Control, Brugg- Smartflyer AG, Grenchen- Sonova AG, Stäfa- STIHL AG, Waiblingen DE - StreetScooter Schweiz AG,

    Oensingen- Stryker GmbH, Selzach- Swisscom AG, Ittigen- Swisslog AG, Buchs AG- Swissport International Ltd.,

    Basel- Tellnet AG, Seengen- the i-engineers AG, Zürich- Three-Tec GmbH, Seon- ti&m AG, Zürich- Undertec, Undervelier- univativ Schweiz AG, Zürich- USZ - Universitätsspital, Zürich- Vebego AG, Dietikon- Verein GEAK, Basel- Visibil GmbH, Seengen- Wagner AG, Waldstatt- Wartmann Technologie AG,

    Oberbipp- Würth AG, Arlesheim- Zaugg Maschinenbau AG,

    Schönenwerd- ZPF Ingenieure AG, Basel- Zurich Insurance Company Ltd,

    Zürich

    Wir bedanken uns bei unseren Partnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

    Fachhochschule NordwestschweizHochschule für Technik FHNWKlosterzelgstrasse 25210 Windisch

    T +41 56 202 99 [email protected]/hochschule-technik