band 1 inhaltsübersicht für instrumentallehrer · horn in f f’ + g ... aufbau der dur-ton-...

of 28 /28
Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Lektion Vorkurs (CD-ROM und Lehrerband) 1. Gemeinsam musizieren 2. Der Ton macht die Musik Eine akustische Schnitzeljagd 3. Alle haben einen Namen 4. Noten schreiben leicht gemacht! 5. Auf dem Weg zum Ton-Profi 6. Musik richtig aufschreiben Metrum, Takt, Rhythmus Metrum finden Metrische Übungen, Sitzordnung im Klassenorchester, Auf- und Abbau Metrum finden, Rhythmen klatschen und sprechen (Rhythmussilben): Ganze, Halbe, Viertel Noten- und Pausenwerte: Ganze, Halbe, Viertel (Notenschrift) Takt (allgemein, 4/4) Notenlehre, Intervalle, Tonleitern Übungen zu Stimmbildung und Tonalität Liniensystem, Notenschrift Dynamik (p, f, cresc., decresc.) Der „eigene“ Notenschlüssel Hörschulung Klang der Instrumente Eine Anzahl von Tönen hören, Ton und Geräusch unterscheiden Geräusche und Töne im Alltag erkennen und zuordnen Tonhöhen unterscheiden Rhythmus: Fehler erkennen Dynamik, Melodie: Tonfolgen (tiefer, höher, gleich) hören Rhythmusdiktat Werkzeugkasten (Methoden) Einen Rhythmus erarbeiten Musik hören: Fehler erkennen Musik einstudieren Musik hören und notieren Kreativität, Experimente, Improvisationen, Spiele Bodypercussion, Instrumenten- Scharade (Spielhaltungen erkennen) Musizieren auf Zeichen: Ton, Stille, Luftgeräusch Hörrätsel „Eine akustische Schnitzeljagd“ Musizieren auf Zeichen: Ton, Stille, Luftgeräusch, Klappergeräusch Musizieren auf Zeichen: Ton, Stille, Luftgeräusch, Klappergeräusch, ChaosMelodietelefon Kompositions- werkstatt: Textvertonung Spielstücke „Das erste Stück“ (Musizieren nach Notenwerten) „Ton-Echo“ (Musizieren nach Noten) „Drei-Ton-Stück“, „Drei-Ton-Welle“ Kulturerschließung (Schülerhefte) Töne und Geräusche in der Stadt Zur Vorbereitung im Instrumentalunterricht Tonziffern 1 + 2 3 Flöte, Stabspiele, Oboe in C (Instrumentenkarussell / Instrumentenwahl) Aufbau und Pflege des Instruments, Haltung, Atmung, Ansatz, Tonerzeugung b’ + c’’ d’’ Klarinette in B c’ + d’ e’ Altsaxofon in Es g’ + a’ h’ Tenorsaxofon in B c’’ + d’’ e’’ Fagott in C B + c d Horn in F f’ + g’ a’ Trompete, Tenorhorn in B c’ + d’ e’ Trompete in C b + c’ d’ Posaune, Eufonium (Bariton) in C B + c d Tuba in C Kontra B + C D Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer Band 1 1

Upload: tranhanh

Post on 17-Sep-2018

218 views

Category:

Documents


0 download

TRANSCRIPT

Page 1: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

Vo

rku

rs

(CD

-RO

M u

nd

Le

hre

rban

d)

1.

Gem

ein

sam

m

usi

zier

en

2.

Der

To

n m

ach

t

die

Mu

sik

Ein

e ak

ust

isch

e Sc

hn

itze

ljag

d

3.

Alle

hab

en

ein

en N

amen

4.

No

ten

sch

reib

en

leic

ht

gem

ach

t!

5.

Au

f d

em W

eg

zum

To

n-P

rofi

6.

Mu

sik

rich

tig

au

fsch

reib

en

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sM

etru

m fi

nd

en

Met

risc

he

Üb

un

gen

,

Sitz

ord

nu

ng

im

Kla

ssen

orc

hes

ter,

Au

f- u

nd

Ab

bau

Met

rum

fin

den

,R

hyt

hm

en k

lats

chen

u

nd

sp

rech

en

(Rh

yth

mu

s silb

en):

G

anze

, Hal

be,

Vie

rtel

No

ten

- u

nd

Pa

use

n w

erte

: G

anze

, Hal

be,

V

iert

el (

No

ten

sch

rift

)

Takt

(a

llgem

ein

, 4/4

)

No

ten

leh

re,

Inte

rval

le,

Ton

leit

ern

Üb

un

gen

zu

St

imm

bild

un

g

un

d T

on

alit

ät

Lin

ien

syst

em,

No

ten

sch

rift

Dyn

amik

(p

, f, c

resc

.,

dec

resc

.)

Der

„ei

gen

e“

No

ten

sch

lüss

el

r sch

ulu

ng

Kla

ng

der

In

stru

men

teEi

ne

An

zah

l vo

n

Tön

en h

öre

n,

Ton

un

d G

eräu

sch

u

nte

rsch

eid

en

Ger

äusc

he

un

d T

ön

e im

Allt

ag e

rken

nen

u

nd

zu

ord

nen

Ton

hen

u

nte

rsch

eid

enR

hyt

hm

us:

Fe

hle

r er

ken

nen

D

ynam

ik,

Mel

od

ie: T

on

folg

en

(tie

fer,

her

, gle

ich

) h

öre

n

Rh

yth

mu

sdik

tat

Wer

kzeu

gka

sten

(M

eth

od

en)

Ein

en R

hyt

hm

us

erar

bei

ten

Mu

sik

ren

: Feh

ler

erke

nn

enM

usi

k ei

nst

ud

iere

nM

usi

k h

öre

n

un

d n

oti

eren

K

reat

ivit

ät,

Exp

erim

ente

, Im

pro

visa

tio

nen

, Sp

iele

Bo

dyp

ercu

ssio

n,

Inst

rum

ente

n-

Sch

arad

e

(Sp

ielh

altu

ng

en

erke

nn

en)

Mu

sizi

eren

au

f Ze

ich

en: T

on

, Sti

lle,

Luft

ger

äusc

h

rrät

sel „

Ein

e

aku

stis

che

Sc

hn

itze

ljag

d“

Mu

sizi

eren

au

f

Zeic

hen

: To

n, S

tille

, Lu

ftg

eräu

sch

, K

lap

per

ger

äusc

h

Mu

sizi

eren

au

f

Zeic

hen

: To

n, S

tille

, Lu

ftg

eräu

sch

, K

lap

per

ger

äusc

h,

„Ch

aos“

Mel

od

iete

lefo

nK

om

po

siti

on

s-w

erks

tatt

: Te

xtve

rto

nu

ng

Spie

lstü

cke

„Das

ers

te S

tück

(Mu

sizi

eren

nac

h

No

ten

wer

ten

)

„To

n-E

cho

(Mu

sizi

eren

n

ach

No

ten

)

„Dre

i-To

n-S

tück

“,

„Dre

i-To

n-W

elle

Ku

ltu

rers

chlie

ßu

ng

(S

chü

lerh

efte

)Tö

ne

un

d G

eräu

sch

e in

der

Sta

dt

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

1

+

23

Flö

te, S

tab

spie

le,

Ob

oe

in C

(In

stru

men

ten

karu

ssel

l / In

stru

men

ten

wah

l)

Au

fbau

un

d P

fleg

e d

es In

stru

men

ts,

Hal

tun

g, A

tmu

ng

, An

satz

, To

ner

zeu

gu

ng

b’

+

c’’

d’’

Kla

rin

ette

in B

c’ +

d

’e’

Alt

saxo

fon

in E

sg

’ +

a’

h’

Ten

ors

axo

fon

in B

c’’

+

d’’

e’’

Fag

ott

in C

B

+

cd

Ho

rn in

Ff’

+

g’

a’Tr

om

pet

e,

Ten

orh

orn

in B

c’ +

d

’e’

Tro

mp

ete

in C

b

+

c’d

’Po

sau

ne,

Eu

fon

ium

(B

arit

on

) in

CB

+

c

d

Tub

a in

CK

on

tra

B +

CD

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 1

1

Page 2: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

7.

Un

sere

ers

ten

nf

Tön

e

8.

Vo

n e

inem

To

n

zum

näc

hst

enEs

wei

hn

ach

tet

se

hr!

9.

Alle

s g

ech

eckt

?10

. Fü

nf

gew

inn

t!M

usi

k au

s ei

ner

an

der

en W

elt

11.

Trau

mre

ise

mit

nf

Tön

en

12.

Die

hab

en

es e

ilig

!

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sA

nw

end

un

g:

Takt

No

ten

- u

nd

Pau

sen

-w

erte

: Ach

tel

No

ten

leh

re,

Inte

rval

le,

Ton

leit

ern

Un

ters

chei

du

ng

N

ote

nn

amen

Ton

ziff

er,

Wie

der

ho

lun

gs-

anw

eisu

ng

en

Ein

stie

g In

terv

alle

: To

nw

ied

er h

olu

ng

, To

nsc

hri

tt, T

on

spru

ng

Dyn

amik

(m

f, m

p),

A

nw

end

un

g: N

ote

n-

sch

rift

, No

ten

nam

en,

Ton

wd

h. /

-sch

ritt

/ -s

pru

ng

Pen

tato

nis

che

Ton

leit

er (

Kla

ng

u

nd

Au

fbau

)

Ate

mze

ich

en,

Ferm

ate

r sch

ulu

ng

Mel

od

ie: T

on

folg

en

(tie

fer,

her

, gle

ich

) h

öre

n u

nd

nac

h-

spie

len

Eig

ensc

haf

ten

vo

n

Mu

sik

vers

chie

den

er

Ku

ltu

ren

bes

chre

iben

Rh

yth

mu

s:

Ach

tel e

rken

nen

, Fe

hle

r er

ken

nen

, R

hyt

hm

usd

ikta

tW

erkz

eug

kast

en

(Met

ho

den

)M

usi

k u

nte

rsu

chen

: To

nvo

rrat

Kre

ativ

ität

, Ex

per

imen

te,

Imp

rovi

sati

on

en,

Spie

le

rsch

ulu

ng

ssp

iel

„Der

Sch

atz

des

K

ön

igs“

(To

nfo

lgen

)

An

wen

du

ng

m

usi

kalis

cher

M

erkm

ale

auf

ein

Mu

siks

tück

Kre

ativ

e G

esta

ltu

ng

m

it d

er p

enta

to-

nis

chen

To

nle

iter

Rh

yth

mu

stel

efo

n

Spie

lstü

cke

„Od

e an

die

Fre

ud

e“

(Mu

sizi

eren

nac

h

Ton

ziff

ern

)

„Jin

gle

Bel

ls“

„Frö

hlic

he

Wei

h-

nac

ht

üb

eral

l“„I

ntr

ade“

„Mar

sch

der

Sa

mu

rai“

, „P

enta

ton

ik-L

ied

“,

Dvo

rák:

Lar

go

Dvo

rák:

Lar

go

„Tra

um

reis

e-

Mel

od

ie“

„Der

Gem

ütl

ich

e“,

„Die

bei

den

Drä

ng

ler“

, „D

ie U

nze

rtre

nn

lich

en“

Ku

ltu

rers

chlie

ßu

ng

(S

chü

lerh

efte

)W

eih

nac

hts

lied

er

aus

alle

r W

elt

Beg

riff

„Si

nfo

nie

“A

. Dvo

rák:

Si

nfo

nie

Nr.

9

(2. S

atz,

Lar

go

)

Mu

sik

vers

chie

den

er

Ku

ltu

ren

, R. S

chu

-m

ann

: „V

on

fre

md

en

Län

der

n u

nd

Men

-sc

hen

“ (K

lavi

erst

ück

)

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

4

+

56

(+ p

enta

ton

isch

e To

nle

iter

)Fl

öte

, Sta

bsp

iele

, O

bo

e in

Ces

’’ +

f’’

g’’

Kla

rin

ette

in B

f’

+

g’

a’A

ltsa

xofo

n in

Es

c’’

+

d’’

e’’

Ten

ors

axo

fon

in B

f’’

+

g’’

a’’

Fag

ott

in C

es

+

fg

Ho

rn in

Fb

’ +

c’

’d

’’Tr

om

pet

e,

Ten

orh

orn

in B

f’

+

g’

a’

Tro

mp

ete

in C

es’

+

f’g

’Po

sau

ne,

Eu

fon

ium

(B

arit

on

) in

Ces

+

f

g

Tub

a in

CEs

+

F

G

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 1

2

Page 3: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

13.

Üb

un

g m

ach

t

den

Mei

ster

!

14.

Hie

r st

imm

t d

och

w

as n

ich

t …

15.

Spo

nta

n s

ein

ist

alle

s –

Imp

rovi

sati

on

Gu

ten

Mo

rgen

!16

. D

er S

tam

mb

aum

d

er T

ön

e

17.

Die

Nac

h ko

mm

en d

er

Stam

mtö

ne

18.

Hie

r g

ibt’

s d

ie H

älft

e g

rati

s d

azu

!

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sA

uft

akt,

A

nw

end

un

g: A

chte

l3/

4-Ta

ktH

alte

bo

gen

No

ten

- u

nd

Pau

sen

-w

erte

: pu

nkt

iert

e H

alb

eN

ote

nle

hre

, In

terv

alle

, To

nle

iter

n

Zusa

mm

en kl

äng

e,

Wie

der

ho

lun

g:

No

ten

nam

en / G

riff

e

Pen

tato

nis

che

To

nle

iter

(I

mp

rovi

sati

on

)

Stam

mtö

ne,

Kla

vier

-ta

stat

ur

(wei

ße

Tast

en),

V

aria

tio

n

Töne

mit

Vor

zeic

hen

/A

uflös

ungs

zeic

hen,

K

lavi

erta

stat

ur (s

chw

arze

Ta

sten

)

Gen

eral

vorz

eich

en

r sch

ulu

ng

Rh

yth

mu

s- u

nd

M

elo

die

dik

tat

Rh

yth

mu

s:

3/4-

un

d 4

/4-T

akt

un

ters

chei

den

Eig

ensc

haf

ten

vo

n

Mu

sik

im V

erg

leic

h

zwei

er M

usi

kstü

cke

bes

chre

iben

Rh

yth

mu

s: p

un

ktie

rte

Hal

be

erke

nn

en,

Mel

od

ie: M

elo

die

dik

tat

Kre

ativ

ität

, Ex

per

imen

te,

Imp

rovi

sati

on

en,

Spie

le

Kla

ng

exp

erim

ent:

Zu

sam

men

klän

ge

Imp

rovi

sati

on

mit

d

er p

enta

ton

isch

en

Ton

leit

er

Ges

talt

un

g e

iner

ei

gen

en M

oti

vvar

iati

on

No

ten

nam

ensp

iel

„Str

eng

geh

eim

Spie

lstü

cke

„Ich

wol

lt, i

ch w

är e

in H

uhn“

, „R

unte

r un

d ra

uf“

„Cu

cko

o, c

uck

oo

“„C

om

e, b

rin

g u

s Pe

ace,

o

h L

ord

“„M

org

en st

imm

un

g“

„Eis

bär

und

Indi

aner

“,

„Ron

do V

aria

tion

s“ (T

H* 0

3)„W

altz

ing

Bru

nh

ilda“

, „P

han

tom

der

Op

er“

„Deu

tsch

lan

dlie

d“

(A

nfa

ng

)K

ult

ure

rsch

ließ

un

g

(Sch

üle

rhef

te)

Beg

riff

„G

osp

el“

Mus

ik u

nd P

rogr

amm

, E.

Gri

eg: „

Mor

gens

tim

-m

ung“

, R. S

trau

ss: „

Als

o

spra

ch Z

arat

hust

ra“

Mo

tivv

aria

tio

nen

(g

leic

h,

ähn

lich

, ver

sch

ied

en)

* TH

= T

hem

ense

ite

auf

der

CD

-RO

M

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

-7

3

+ -6

+

-7

7 +

8 (+

wei

tere

ne* )

Flö

te, S

tab

spie

le,

Ob

oe

in C

a’

Imp

rovi

sati

on

mit

d

er p

enta

ton

isch

en

Ton

leit

er

des’’

+ g

’ + a

s’a’

’ + b

’’ (h

’, ci

s’’, d

is’’,

e’’,

fi

s’’, g

is’’/

as’’,

ais

’)K

lari

net

te in

Bh

es’

+ a

+ b

h’ +

c’’

(cis

’, d

is’,

fis’

, gis

’, b

’,ais

’)A

ltsa

xofo

n in

Es

fis’

b’

+ e’

+ f

’ (

-7)

fis’’

+ g

’’ (c

is’’,

dis

’’, g

es’’,

g

is’/a

s’, a

is’’)

Ten

ors

axo

fon

in B

h’

es’’

+ a’

+ b

’h

’’ +

c’’’

(ci

s’’, d

is’’,

fis’’

, g

is’’,

b’’,

ais

’’)Fa

go

tt in

CA

des

+ G

+ A

sa

+ b

(H

, cis

, dis

, e, fi

s,

gis

, ais

)H

orn

in F

e’as

’ +

d’ +

es’

e’’ +

f’’

(h’,c

is’,

dis

’, fi

s’,

gis

’, ai

s’)

Tro

mp

ete,

Te

no

rho

rn in

Bh

es’

+ a

+ b

h’ +

c’’

(cis

’, d

is’,

fis’

, gis

’, ai

s’)

Tro

mp

ete

in C

ade

s’ +

g +

as

a’ +

b’ (

h, c

is’,

dis’

, e’,

fis’

, gi

s’/a

s’, a

is’)

Posa

un

e, E

ufo

niu

m

(Bar

ito

n)

in C

Ade

s +

G +

As

a +

b (

H, c

is, d

is, e

, fis,

g

is, A

is)

Tub

a in

CK

on

tra

AD

es +

Kon

tra

G

+

Kon

tra

As

A +

B (

Ko

ntr

a H

, Cis

, Dis

, E,

Fis

, Gis

, Ko

ntr

a A

is)

* mit

en

har

mo

nis

cher

En

tsp

rech

un

g

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 1

3

Page 4: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

Ein

Him

mel

vo

ller

Gei

gen

19.

Au

f d

en P

un

kt

geb

rach

t

20.

Kle

ine

un

d

gro

ße

Sch

ritt

e

21.

Mit

der

Du

r-To

nle

iter

h

och

hin

aus

22.

Für

Ton

leit

er-

Det

ekti

veV

on

mu

sika

lisch

en

Tier

sch

erze

n

23.

Ab

in d

en U

rlau

b!

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sN

ote

n-

un

d

Pau

sen

wer

te:

pu

nkt

iert

e V

iert

el

An

wen

du

ng

: Ta

ktar

ten

No

ten

leh

re,

Inte

rval

le,

Ton

leit

ern

Gen

eral

vorz

eich

en (

bei

Tr

om

pet

e u

nd

Ten

or-

ho

rn in

B, T

eno

rsax

ofo

n)

Hal

bto

n- /

G

anzt

on

sch

ritt

eD

ur-

Ton

leit

er (

klin

gen

d

B-D

ur)

, Leg

ato

bo

gen

Au

fbau

der

Du

r-To

n-

leit

er, C

-Du

r, G

-Du

r,

F-D

ur,

B-D

ur

An

wen

du

ng

: No

ten

-sc

hri

ft, N

ote

nn

amen

, To

nw

dh

. / -s

chri

tt /

-sp

run

g, D

ur-

Ton

leit

erH

ör s

chu

lun

gR

hyt

hm

us:

Feh

ler

erke

nn

en, p

un

ktie

rte

Vie

rtel

erk

enn

en,

Rh

yth

mu

sdik

tat

Rh

yth

mu

sdik

tat

Du

r-To

nle

iter

: Fe

hle

r er

ken

nen

Kre

ativ

ität

, Ex

per

imen

te,

Imp

rovi

sati

on

en,

Spie

le

Ges

talt

un

g e

iner

ei

gen

en r

hyt

hm

isch

en

Var

iati

on

des

„D

euts

chla

nd

lied

s“

Nac

hah

mu

ng

ein

es

Löw

eng

ebrü

lls a

uf

dem

In

stru

men

t

Kre

ativ

er U

mg

ang

m

it d

er D

ur-

Ton

leit

er

(„To

n le

iter

-Wel

le“,

„H

üg

ella

nd

sch

aft“

)Sp

iels

tück

e„L

a M

arse

illai

se“

(fra

nzö

sisc

he

Nat

ion

al-

hym

ne,

An

fan

g, T

H 0

4)

„Ein

e kl

ein

e

Nac

htm

usi

k“„H

aban

era“

„Ko

oka

bu

rra“

, „J

oy

to t

he

Wo

rld

“„C

anca

n“

„Mar

sch

des

wen

“,

„Tie

r-Po

tpo

urr

i“ (

TH 0

5),

„Fin

ale“

(TH

07)

„Mam

bo

Jam

bo

“,

„Fer

nw

eh“

Ku

ltu

rers

chlie

ßu

ng

(S

chü

lerh

efte

)St

reic

hq

uar

tett

, J.

Hay

dn

: „K

aise

r-q

uar

tett

“(2.

Sat

z)

W. A

. Mo

zart

: „Ei

ne

klei

ne

Nac

htm

usi

k“G

. Biz

et: „

Car

men

“J.

Off

enb

ach

: „O

rph

eus

in d

er U

nte

rwel

t“C.

Sai

nt-S

aëns

: „D

er

Kar

neva

l der

Tie

re“

( „

Mar

sch

des

Löw

en“)

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

-5

Flö

te, S

tab

spie

le,

Ob

oe

in C

Ch

rom

atis

che

To

nfo

lgen

Leg

ato

bin

du

ng

en,

B-D

ur-

Ton

leit

erf’

C-,

G-,

F-,

B-D

ur-

To

nle

iter

Kla

rin

ette

in B

Leg

ato

bin

du

ng

en,

C-D

ur-

Ton

leit

erg

Alt

saxo

fon

in E

sLe

gat

ob

ind

un

gen

, G

-Du

r-To

nle

iter

d’

Ten

ors

axo

fon

in B

Leg

ato

bin

du

ng

en,

C-D

ur-

Ton

leit

erg

Fag

ott

in C

Leg

ato

bin

du

ng

en,

B-D

ur-

Ton

leit

erF

Ho

rn in

FLe

gat

ob

ind

un

gen

, F-

Du

r-To

nle

iter

c’

Tro

mp

ete,

Te

no

rho

rn in

BLe

gat

ob

ind

un

gen

, C

-Du

r-To

nle

iter

g

Tro

mp

ete

in C

Leg

ato

bin

du

ng

en,

B-D

ur-

Ton

leit

erf

Posa

un

e, E

ufo

niu

m

(Bar

ito

n)

in C

Leg

ato

bin

du

ng

en,

B-D

ur-

Ton

leit

erF

Tub

a in

CLe

gat

ob

ind

un

gen

, B

-Du

r-To

nle

iter

Ko

ntr

a F

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 1

4

Page 5: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

1.

Wel

com

e b

ack!

2.

Vo

n h

oh

en u

nd

ti

efen

nen

Klin

gen

des

Ho

lz3.

N

eue

Tön

e an

d

en S

tart

Mu

sik

aus

un

ter-

sch

ied

lich

en Z

eite

n

4.

Jetz

t w

ird

es

rich

tig

sc

hn

ell!

Sch

oo

l of

Rap

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sN

ote

nw

erte

(W

ied

erh

olu

ng

),

Syn

kop

e

No

ten

wer

te:

Sech

zeh

nte

l, Te

mp

o-

bez

eich

nu

ng

enN

ote

nle

hre

, In

terv

alle

, To

nle

iter

n

Art

iku

lati

on

: Le

gat

o (

Wie

der

ho

lun

g),

St

acca

to,

Akz

ent

Okt

av b

erei

che,

d

er „

and

ere“

N

ote

nsc

hlü

ssel

Neu

: Es-

Du

r-TL

, W

dh

. / A

nw

end

un

g:

C-,

G-,

F-,

B-D

ur-

TL,

Üb

ertr

agu

ng

des

To

n zi

ffer

n-S

yste

ms

r sch

ulu

ng

Rh

yth

mu

s:

Syn

kop

en e

rken

nen

Rh

yth

mu

sdik

tat

Ho

lzb

las i

nst

rum

ente

(K

lan

g u

nte

rsch

eid

en)

Du

r-To

nle

iter

: Feh

ler

erke

nn

enR

hyt

hm

us:

Se

chze

hn

tel e

rken

nen

, M

elo

die

: M

elo

die

dik

tat

Kre

ativ

ität

, Ex

per

imen

te,

Imp

ros

Rh

yth

men

erfi

nd

enU

mse

tzu

ng

ein

es R

ap-

Text

es, B

od

y per

cuss

ion

, ei

ne

Ch

ore

o g

rafi

e g

esta

lten

Spie

lstü

cke

„Cir

cle

Son

g“,

„W

elco

me

bac

k“„J

ense

its

der

Still

e“,

„A L

ittl

e K

lezm

er M

usic

“,

„Hap

py B

irth

day“

„Th

is L

ittl

e Li

gh

t o

f M

ine“

, „M

ix it

up

„Ro

ck m

e

Blä

serk

lass

e“

Ku

ltu

rers

chlie

ßu

ng

(S

chü

lerh

efte

)Fi

lm: „

Jen

seit

s d

er S

til-

le“

/ Kle

zmer

Inst

rum

ente

nku

nd

e:

Ho

lz b

lasi

nst

rum

ente

Üb

erb

lick:

M

usi

k in

den

Ep

och

en

Bar

ock

, Kla

ssik

, R

om

anti

k

Rap

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

Flö

te, S

tab

spie

le,

Ob

oe

in C

Stac

cato

, A

kzen

t,

Leg

ato

(W

ied

erh

olu

ng

)

Neu

: Es-

Du

r-TL

, W

ied

erh

olu

ng

: C

-, G

-, F

-,

B-D

ur-

Ton

leit

er

An

sto

ßü

bu

ng

en m

it

Sech

zeh

nte

ln

Kla

rin

ette

in B

Alt

saxo

fon

in E

sTe

no

rsax

ofo

n in

BFa

go

tt in

CH

orn

in F

Tro

mp

ete,

Te

no

rho

rn in

BTr

om

pet

e in

CPo

sau

ne,

Eu

fon

ium

(B

arit

on

) in

CTu

ba

in C

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 2

5

Page 6: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

5.

Neu

e Le

iter

n

im A

ng

ebo

t!

6.

Mu

sika

lisch

er

Wei

tsp

run

gK

ön

iglic

he

K

län

ge

7.

Glo

cken

spie

l u

nd

Alp

enkl

ang

8.

Gu

t g

elau

nt

o

der

tie

f b

etrü

bt?

Ch

efsa

che

9.

Ein

gan

z n

eues

Fe

elin

gD

as In

stru

men

t

in u

ns

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sTa

ktw

ech

sel

(2/4

- u

nd

3/4

-Tak

t)6/

8-Ta

kt

No

ten

leh

re,

Inte

rval

le,

Ton

leit

ern

Neu

: D-

un

d

A-D

ur-

TL,

Üb

ertr

agu

ng

des

To

nzi

ffer

n-S

yste

ms,

Ü

ber

blic

k D

ur-

To

nle

iter

n b

is

3 V

orz

eich

en

Inte

rval

le:

Prim

e b

is O

ktav

e

(Gro

b b

esti

mm

un

g)

Mo

ll, A

nw

end

un

g:

Inte

rval

le

r sch

ulu

ng

Inte

rval

leB

lech

bla

s in

stru

men

te

(Kla

ng

un

ters

chei

-d

en)

Rh

yth

mu

s:

3/4-

un

d 2

/4-T

akt

un

ters

chei

den

Mel

od

ie:

Du

r u

nd

Mo

ll u

nte

rsch

eid

en

Rh

yth

mu

s:

6/8-

un

d 4

/4-T

akt

un

ters

chei

den

Kre

ativ

ität

, Ex

per

imen

te,

Imp

ros

Ein

eig

enes

Arr

ang

e-m

ent

ges

talt

enIm

pro

visa

tio

n

ein

er F

anfa

reG

lock

enkl

ang

- Im

pro

visa

tio

nIm

pro

visa

tio

n im

M

ollt

on

rau

m,

Glo

cken

klan

g-

Imp

rovi

sati

on

Dir

igie

ren

im

Kla

ssen

orc

hes

ter

Stim

mex

per

i men

te,

Rea

lisie

run

g

ein

er N

ota

tio

n v

on

Jo

hn

Cag

eSp

iels

tück

e„O

h w

hen

th

e Sa

ints

“„T

rum

pet

Vol

unta

ry“,

„S

omew

here

Ove

r

the

Rain

bow

Hän

del

: Men

uet

t II

aus

der

„Fe

uer

wer

ks-

mu

sik“

(TH

11)

„Ver

zwic

kter

Zw

iefa

cher

“„V

oll

Mo

ll“,

„En

tre

le b

oeu

f“„H

alle

luja

h“

Ku

ltu

rers

chlie

ßu

ng

(S

chü

lerh

efte

)R

on

do

Inst

rum

ente

nku

nd

e:

Ble

chb

las i

nst

rum

ente

Alp

enlä

nd

isch

e Fo

lklo

reA

ufg

aben

des

D

irig

ente

nCo

verv

ersi

onen

(L

. Coh

ens

„Hal

lelu

jah“

)D

ie m

ensc

h lic

he

Stim

me

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

9 (+

alle

Du

r-

Ton

leit

ern

mit

bis

zu

3

Vo

rzei

chen

)Fl

öte

, Sta

bsp

iele

, O

bo

e in

Cc’

’’

Spru

ng

üb

un

gen

(I

nte

rval

le)

Imp

rovi

sati

on

im

Mo

llto

nra

um

Kla

rin

ette

in B

d’’

Alt

saxo

fon

in E

sa’

’Te

no

rsax

ofo

n in

Bd

’’’Fa

go

tt in

Cc’

Ho

rn in

Fg

’’Tr

om

pet

e,

Ten

orh

orn

in B

d’’

Tro

mp

ete

in C

c’’

Posa

un

e, E

ufo

niu

m

(Bar

ito

n)

in C

c’

Tub

a in

Cc

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 2

6

Page 7: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

10.

Vo

n D

ur

nac

h M

oll

u

nd

zu

rück

Vo

n B

ög

en u

nd

Sai

ten

11.

Ein

Flu

ssla

uf

m

usi

kalis

ch e

rzäh

ltM

usi

k im

Oh

r

un

d B

ilder

im K

op

f

12.

Mu

t zu

r Lü

cke!

13.

Mo

zart

– m

ehr

als

n

ur

ein

e K

ug

el!

Ein

Mär

chen

zw

isch

en

Gu

t u

nd

se

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sR

hyt

hm

us b

aust

ein

e au

s A

chte

ln u

nd

Sec

hze

hn

teln

No

ten

leh

re,

Inte

rval

le,

Ton

leit

ern

Para

llele

To

n le

iter

n

Du

r / M

oll

(klin

gen

d

C-D

ur /

a-M

oll,

B-D

ur /

g

-Mo

ll, E

s-D

ur /

c-M

oll,

F-

Du

r / d

-Mo

ll)

An

wen

du

ng

: p

aral

lele

Mo

ll- u

nd

D

ur-

TL

Mo

tiv v

erar

bei

tun

g

r sch

ulu

ng

Mo

ll-To

nle

iter

: Fe

hle

r er

ken

nen

Mel

od

ie: T

on

folg

en

(tie

fer,

her

, gle

ich

) h

öre

n

Mu

siks

tück

e an

han

d

vers

chie

den

er P

aram

e-te

r ve

rgle

ich

en

Mel

od

ieve

rläu

fe

erke

nn

enR

hyt

hm

us b

aust

ein

e

erke

nn

en

Kre

ativ

ität

, Ex

per

imen

te,

Imp

ros

Luft

stre

ich

inst

rum

ente

n-

Wet

tbew

erb

Ko

m p

osi

tio

nen

zu

r „M

old

au“

Ko

mp

osi

tio

nsw

erks

tatt

: M

oti

vver

arb

eitu

ng

Szen

isch

e

Inte

rpre

tati

on

Spie

lstü

cke

„Bru

der

Jak

ob

“,

„Mar

che

des

ro

is“

„Mo

ldau

-Th

ema“

„Win

ter

ade“

„Gu

te N

ach

t à

la M

oza

rt“,

„R

ock

me

Am

adeu

s“„D

as k

ling

et s

o h

errl

ich

Ku

ltu

rers

chlie

ßu

ng

(S

chü

lerh

efte

)G

. Biz

et:

„Mar

che

des

ro

is“

Inst

rum

ente

nku

nd

e:

Stre

ich

inst

rum

ente

B. S

met

ana:

„D

ie M

old

au“

Pro

gra

mm

mu

sik

Mo

tiv,

Seq

uen

z,

Um

keh

run

gW

. A. M

oza

rtW

. A. M

oza

rt:

„Die

Zau

ber

flö

te“,

Ari

e

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

Flö

te, S

tab

spie

le,

Ob

oe

in C

Para

llele

Du

r- u

nd

M

oll-

Ton

leit

ern

(k

ling

end

C-D

ur /

a-M

oll,

B

-Du

r / g

-Mo

ll, E

s-D

ur /

c-

Mo

ll, F

-Du

r / d

-Mo

ll)

Kla

rin

ette

in B

Alt

saxo

fon

in E

sTe

no

rsax

ofo

n in

BFa

go

tt in

CH

orn

in F

Tro

mp

ete,

Te

no

rho

rn in

BTr

om

pet

e in

CPo

sau

ne,

Eu

fon

ium

(B

arit

on

) in

CTu

ba

in C

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 2

7

Page 8: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 01 – Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lekt

ion

14.

Mu

sika

lisch

e Ex

pe d

itio

n in

sten

u

nd

Ste

pp

en

15.

Reg

en r

un

d

um

die

Uh

rB

eatm

asch

inen

un

d

and

ere

G

eräu

sch

emac

her

16.

Au

s B

aust

ein

en

wir

d M

usi

kM

inim

alis

tisc

he

Ku

nst

17.

Vo

n D

reik

län

gen

u

nd

See

fah

rern

Ein

e m

usi

kalis

che

Ku

rzn

ach

rich

t

18.

We

are

C

ham

pio

ns!

Met

rum

, Tak

t,

Rh

yth

mu

sSw

ing

-Ach

tel

An

wen

du

ng

: Rh

yth

-m

usb

aust

ein

eA

nw

end

un

g:

Takt

arte

nN

ote

nle

hre

, In

terv

alle

, To

nle

iter

n

Inte

rval

l: kl

ein

e u

nd

gro

ße

Seku

nd

e

Inte

rval

l:

klei

ne

un

d g

roß

e Te

rz

An

wen

du

ng

: Se

kun

den

, Ter

zen

Du

r- u

nd

M

oll-

Akk

ord

eA

nw

end

un

g:

Ton

arte

n

r sch

ulu

ng

Mel

odie

: Dur

und

M

oll u

nter

sche

iden

, Rh

ythm

usdi

ktat

, M

elod

ieab

schn

itte

er

kenn

en

Mel

od

ied

ikta

tB

esta

nd

teile

d

es D

rum

sets

Rh

yth

mu

s:

Feh

ler

erke

nn

enA

kko

rde:

D

ur

un

d M

oll

u

nte

rsch

eid

en

Kre

ativ

ität

, Ex

per

imen

te,

Imp

ros

Bo

dyp

ercu

ssio

nB

lues

-Im

pro

visa

tio

n,

Bo

dyp

ercu

ssio

n

zu „

Ro

ck A

rou

nd

th

e C

lock

Exp

erim

enti

eren

mit

Sc

hla

g in

stru

men

ten

, V

oca

lper

cuss

ion

, R

ealis

ieru

ng

ein

es

Dru

mse

t-Pa

tter

ns

rrät

sel

„Rh

yth

mis

che

Dra

chen

jag

d“

Min

imal

W

ork

sho

pK

om

po

siti

on

ei

nes

Sig

nal

sB

od

yper

cuss

ion

, A

bsc

hlu

ssq

uiz

, A

bsc

hlu

ssre

flek

tio

n

Spie

lstü

cke

„Kar

awan

en-S

on

g“,

„S

tep

pen

skiz

ze“

„Ro

ck A

rou

nd

th

e C

lock

“,

„Reg

enw

ette

r-B

lues

„A M

inim

al M

usi

c“„C

om

pti

ne

d

‘un

au

tre

été“

(A

nfa

ng

)

„Wh

at S

hal

l We

Do

w

ith

th

e D

run

ken

Sai

lor“

, „S

tört

ebek

ers

Flu

ch“

„We

are

the

Ch

amp

ion

s“,

„Oly

mp

ic M

arch

“K

ult

ure

rsch

ließ

un

g

(Sch

üle

rhef

te)

A. B

oro

din

: „Ei

ne

Step

pen

skiz

ze a

us

Mit

tela

sien

Blu

esIn

stru

men

ten

kun

de:

Sc

hla

g in

stru

men

teM

inim

al M

usi

c /

Min

imal

Art

Sig

nal

e in

der

Mu

sik

Qu

een

Zur

Vo

rber

eitu

ng

im In

stru

men

talu

nte

rric

ht

Ton

ziff

ern

10 (+ D

reik

län

ge)

Flö

te, S

tab

spie

le,

Ob

oe

in C

Ein

fach

e B

lues

-Im

pro

visa

tio

nen

+

Swin

g-A

chte

l

d’’’

(a

er S

tab

spie

le)

Kla

rin

ette

in B

e’’

Alt

saxo

fon

in E

sh

’’Te

no

rsax

ofo

n in

Be’

’’Fa

go

tt in

Cd

’H

orn

in F

a’’

Tro

mp

ete,

Te

no

rho

rn in

Be’

Tro

mp

ete

in C

d’’

Posa

un

e, E

ufo

niu

m

(Bar

ito

n)

in C

d’

Tub

a in

Cd

Inh

alts

üb

ersi

cht

für

Inst

rum

enta

lleh

rer

Ban

d 2

8

Page 9: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Arbeitsblatt 02 – Instrumentenkarussell Bläserklasse: Laufzettel Vorkurs

Name:

Probiere alle Instrumente aus. Kreuze an, wie dir das Instrument gefällt und markiere mit einem T, wie gut die Tonerzeugung funktioniert hat.

Instrumente

Sehr schlecht

– –

Schlecht

Mittel

0

Gut

+

Sehr gut

++

Eines dieser Instrumente würde ich gerne lernen:

1.

2.

3.

Instrumentenkarussell Bläserklasse: Laufzettel

Page 10: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lehrermaterial 03 – Instrumentenkarussell Bläserklasse: Notizen Vorkurs

Instrument:

Name – – – 0 + ++ Bemerkungen

Instrumentenkarussell Bläserklasse: Notizen

Page 11: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 04 – Instrumente und Spielhaltungen Vorkurs

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Instrumente und Spielhaltungen

Page 12: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 07 – Tonleitern Dur für Instrumentallehrer

Tonleitern Dur für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Flöte / Stabspiele / Oboe:

Page 13: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 07 – Tonleitern Dur für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Klarinette / Trompete in B und C / Tenorhorn in B:

Page 14: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 07 – Tonleitern Dur für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Altsaxofon:

Page 15: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 07 – Tonleitern Dur für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Tenorsaxofon:

Page 16: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 07 – Tonleitern Dur für Instrumentallehrer

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Tuba:

Page 17: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lehrermaterial 08 – Bildimpuls Cancan � TH 06 – Karneval der Tiere II

Bildimpuls Cancan

© m

auri

tiu

s im

ages

/ Cla

ssic

Imag

e /A

lam

y (n

ach

Fer

din

and

vo

n R

ezn

icek

, Can

can

)

Page 18: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Lehrermaterial 09 – Bildimpuls Planungsbaum � PR 08 – Karneval der Tiere IV; PR 10 – Ungehörte Musik

Bildimpuls Planungsbaum

Page 19: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Arbeitsblatt 10 – Oh when the Saints (Tonziffernpartitur) � SB Band 2, Lektion 5

Oh when the Saints (Tonziffernpartitur)

Page 20: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 11 – Tonleitern Dur und Moll

Tonleitern Dur und Moll

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Tonleitern klingend B-Dur / g-Moll:

Page 21: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 11 – Tonleitern Dur und Moll

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Tonleitern klingend Es-Dur / c-Moll:

Page 22: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 11 – Tonleitern Dur und Moll

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Tonleitern klingend F-Dur / d-Moll:

Page 23: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Kompositionswerkstatt Motivverarbeitung

Arbeitsblatt 12 – Kompositionswerkstatt (einfache Version, Flöte, Oboe, Stabspiele) � SB Band 2, Lektion 12

In dieser Werkstatt verwendet und verarbeitet ihr mehrere Motive und erfindet damit eine eigene Melodie.

a Spielt die Motive und ihre Verarbeitungen zuerst auf eurem Instrument (� Musik einstudieren mit Fokus Melodie).

Motive Sequenzen Umkehrungen

b Setzt die Motive nun zu einer achttaktigen Melodie zusammen. Die Melodie sollte sowohl Sequenzen als auch Umkehrungen enthalten.

c Notiert sie in die beiden Zeilen. Wichtig: Beachtet die Bewertungskriterien in eurem Schülerheft (Lektion 12, Aufgabe 5).

Page 24: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Kompositionswerkstatt Motivverarbeitung

Arbeitsblatt 12 – Kompositionswerkstatt (einfache Version, Fagott, Posaune, Eufonium, Bariton) � SB Band 2, Lektion 12

In dieser Werkstatt verwendet und verarbeitet ihr mehrere Motive und erfindet damit eine eigene Melodie.

a Spielt die Motive und ihre Verarbeitungen zuerst auf eurem Instrument (� Musik einstudieren mit Fokus Melodie).

Motive Sequenzen Umkehrungen

b Setzt die Motive nun zu einer achttaktigen Melodie zusammen. Die Melodie sollte sowohl Sequenzen als auch Umkehrungen enthalten.

c Notiert sie in die beiden Zeilen. Wichtig: Beachtet die Bewertungskriterien in eurem Schülerheft (Lektion 12, Aufgabe 5).

Page 25: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Kompositionswerkstatt Motivverarbeitung

Arbeitsblatt 12 – Kompositionswerkstatt (einfache Version, Tuba) � SB Band 2, Lektion 12

In dieser Werkstatt verwendet und verarbeitet ihr mehrere Motive und erfindet damit eine eigene Melodie.

a Spielt die Motive und ihre Verarbeitungen zuerst auf eurem Instrument (� Musik einstudieren mit Fokus Melodie).

Motive Sequenzen Umkehrungen

b Setzt die Motive nun zu einer achttaktigen Melodie zusammen. Die Melodie sollte sowohl Sequenzen als auch Umkehrungen enthalten.

c Notiert sie in die beiden Zeilen. Wichtig: Beachtet die Bewertungskriterien in eurem Schülerheft (Lektion 12, Aufgabe 5).

Page 26: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Arbeitsblatt 13 – Rock Around the Clock (Bodypercussion) � SB Band 2, Lektion 15

Rock Around the Clock (Bodypercussion)

Page 27: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Arbeitsblatt 14 – Minimal Art (Grafik) � SB Band 2, Kontext: Minimalistische Kunst

Minimal Art (Grafik)

Minimal-WorkshopWerdet nun selbst zum „Minimal-Künstler“, indem ihr das Prinzip der Wiederholung und allmählichen Veränderung anwendet. Bearbeitet die Grafik so, dass daraus ein minimalistisches Kunstwerk wird.

Page 28: Band 1 Inhaltsübersicht für Instrumentallehrer · Horn in F f’ + g ... Aufbau der Dur-Ton- leiter, C-Dur, G-Dur, F-Dur, B-Dur ... Nachahmung eines Löwengebrülls auf dem Instrument

Lehrermaterial 15 – Punktetabelle Abschlussquiz � SB Band 2, Lektion 18

Punktetabelle Abschlussquiz

Bläserklasse | © Helbling Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Takt und Rhythmus

Tonleitern Intervalle Akkorde Sonstiges Schräg gedacht …

100 100 100 100 100 100

200 200 200 200 200 200

300 300 300 300 300 300

400 400 400 400 400 400

*

**

***