fachseminare zu erneuerbaren energien - · pdf fileverbundprojekt powerado-plus: modul 14...

Click here to load reader

Post on 06-Feb-2018

215 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 1

    Fachseminare zu erneuerbaren Energien

    Thema 2:

    Experimente mit erneuerbaren Energien im Sachunterricht und naturwissenschaftlichen

    Unterricht Klasse 3 bis 6

    Quelle: BMU / H.-G. Oed

    1

    Forschungsvorhaben im Rahmen der Richtlinie zur Frderung von Untersuchungen zur Fortentwick-lung der Gesamtstrategie zum weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien (EE) Laufzeit: April 2009 bis Mrz 2012 Das diesem Bericht zugrunde liegende Vorhaben wurde mit Mitteln des Bundesministeriums fr Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit unter dem Frderkennzeichen 0325118 gefrdert. Die Verantwortung fr den Inhalt dieser Verffentlichung liegt bei den Autoren.

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 2

    Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 3

    Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 4

    Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 5

    Forschungsprojekte powerado und powerado plus - Module

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 66

    Schulmaterial aus powerado

    Quelle: Eigene Darstellung

    Spiel: www.powerado.deDokumente: www.izt.de/powerado Materialien: www.ufu.de/powerado

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

    http://www.powerado.dehttp://www.izt.de/poweradohttp://www.ufu.de/powerado

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 77

    Themen der Fachseminare EE

    1. Integration des Themas EE in verschiedene

    Unterrichtsfcher Methoden und fcherbergreifende

    Projekte

    2. Experimente mit EE im Sachunterricht und

    naturwissenschaftlichen Unterricht Klasse 3 bis 6

    3. Die gesellschaftliche Bedeutung von EE Warum EE in

    der Schule unterrichten?

    4. Basiswissen zum Thema EE kologische,

    konomische, soziale und technische Aspekte

    Quelle: UfU

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 8

    Gliederung

    1. Impuls

    2. Warum experimentieren mit EE?

    3. Experimentierend lernen

    4. Gestaltungskompetenz

    5. Einordnung von Experimenten

    6. Gefahren und Fallen

    7. Werkstatt EE Experimente

    ausprobieren

    8. Diskussion und Feedback

    9. Quellenhinweise

    8

    Quelle: UfU

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • ImpulsVideospot Solar-Wobbler-Kopf

    Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 9

    Quelle: eduwerk / Rolf BehringerOnline: http://www.eduwerk.com/index.php?option=com_content&view=article&id=47&Itemid=55&lang=de

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

    http://www.eduwerk.com/index.php?option=com_content&view=article&id=47&Itemid=55&lang=de

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 10

    Warum experimentieren mit EE?

    Brainstorming und Diskussion zur Frage

    Warum experimentieren mit erneuerbaren Energien?

    10

    Quelle: ClipArt

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 11

    Warum experimentieren mit EE? Mgliche Antworten

    EE-Bildung ist notwendig EE sind die Grundlage unserer zuknftigen Energieversorgung Ohne EE ist der Klimawandel nicht zu bremsen EE schaffen Jobs und bieten Berufschancen

    Experimente mit EE erzeugen Faszination fr Zukunftsfragen Experimente sind Trffner, sie stellen Aufmerksamkeit her Experimente ermglichen Partizipation im Lernprozess Lernen durch Spa, Lernen durch Handeln

    EE lassen sich gut mit einfachen Experimenten begreifen Experimente sind ungefhrlich und ungiftig (bei Atomkraft wre das anders)

    Kompetenzerwerb durch Experimente mit EE

    EE stehen in den Rahmenlehrplnen

    11Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Experimentierend lernen

    Quelle: UfU

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 12

    1. Impuls

    2. Warum experimentieren mit EE?

    3. Experimentierend lernen

    4. Gestaltungskompetenz

    5. Einordnung von Experimenten

    6. Gefahren und Fallen

    7. Werkstatt EE Experimente

    ausprobieren

    8. Diskussion und Feedback

    9. Quellenhinweise

  • Experimentierend lernenKonstruktivistischer Lernbegriff

    Naturwissenschaftlicher Unterricht muss Anlsse zum selbstndigen Lernen schaffen, damit die Lernenden Zu eigenen Erkenntnissen kommen Wissen Schritt fr Schritt erschlieen Vermutungen anstellen und diese durch

    Versuche besttigen oder verwerfen Dinge und Vorgnge, Ursachen und

    Wirkungen aufeinander beziehen

    Lernprozesse sind nur nachhaltig und sinnstiftend, wenn eigene Erfahrungen gemacht werden knnen: Individuelle Lerntempi, Lernwege und Lernstrategien beachten Unterschiedliche Zugnge zu einem Sachverhalt ermglichen Viele Sinne auf unterschiedlichen Wahrnehmungsebenen ansprechen

    Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE Stand 2011/UfU/M.Rathgeber 13

    Quelle: Gerd Altmann / pixelio.de

  • Experimentierend lernenKultur des Fragens und Erklrens

    Was heit das konkret fr die Unterrichtspraxis? Handlungsanlsse schaffen, in denen Lernende sich selbstndig

    ausprobieren knnen Nicht arbeiten nach Anleitung, sonst besteht Gefahr, dass handwerkliche

    Fhigkeiten im Vordergrund stehen Sich mit eigenen Erklrungen zurckhalten Lernende eigene Fragestellungen entwickeln lassen Aktive Einbeziehung der Lernenden in die Unterrichtsplanung frdert

    Motivation und Interesse an Problemlsung

    Aber auch Ausgewogene Mischung aus Anleitung, Hilfe zur

    Selbsthilfe und eigenverantwortlicher Handlung

    Kultur des Fragens und Erklrens Lernende und Lehrende denken, erklren und verstehen miteinander Wertschtzung dessen was Kinder verstehen wollen und knnen

    Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE Stand 2011/UfU/M.Rathgeber 14

    Quelle: Gerd Altmann / pixelio.de

  • Gestaltungskompetenz

    Quelle: UfU

    Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE Stand 2011/UfU/M.Rathgeber 15

    1. Impuls

    2. Warum experimentieren mit EE?

    3. Experimentierend lernen

    4. Gestaltungskompetenz

    5. Einordnung von Experimenten

    6. Gefahren und Fallen

    7. Werkstatt EE Experimente

    ausprobieren

    8. Diskussion und Feedback

    9. Quellenhinweise

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 16

    GestaltungskompetenzOECD-Kompetenzraster

    Gestaltungskompetenz als Teil der Bildung fr nachhaltige Entwicklung

    Um effektives Handeln in konkreten Situationen zu ermglichen

    Zum Meistern von (komplexen) Anforderungen

    Unter Einbeziehung kognitiver, sozialer und motivationaler Fhigkeiten

    Interaktive Anwendung von Medien und ToolsVorausschauend denken und handeln

    Lernende entwickeln eigene Lsungen fr Energiefragen: Hypothesen aufstellen und durch Experimente berprfen, Versuchsaufbau planen, berblick ber die Experimente behalten

    Interdisziplinr Erkenntnisse gewinnen und handeln

    Komplexitt der Energiethematik macht vernetztes, fcherbergreifendes Denken und Agieren notwendig, um Probleme zu lsen: Fachwissen aus verschiedenen Fchern ist dafr erforderlich (siehe Thema 1)

    16Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 17

    Interagieren in heterogenen Gruppen

    Gemeinsam mit anderen planen und handeln knnen

    Experimente erfordern ein gemeinsames Planen und Handeln der Lernenden, um ein Ergebnis zu erhalten: durch gute Zusammenarbeit kommt man schneller zum Ziel

    An Entscheidungsprozessen partizipieren knnen

    Lernende treffen vielfltige Entscheidungen in Bezug auf: Zeiteinteilung und Lerntempo, Auswahl der Experimente und Experimentiermaterialien, Versuchsaufbau, Umfang und Vertiefungsgrad der Experimente, Sorgfalt beim Experimentieren, individuelle Pausen etc.

    Eigenstndiges Handeln

    Selbstndig planen und handeln knnen

    Lernende planen Arbeitsschritte beim Experimentieren selbstndig und agieren eigenstndig an den Experimentierstationen

    17

    GestaltungskompetenzOECD-Kompetenzraster

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

  • GestaltungskompetenzKMK-Standards in den Naturwissenschaften

    OECD-Raster deckt sich in vielen Punkten mit den KMK-Standards fr die naturwissenschaftlichen Fcher

    Fachwissen Phnomene, Begriffe, Gesetzmigkeiten

    erkennen und Basiskonzepten zuordnen Erkenntnisgewinnung

    Eigene Fragestellungen und Untersuchungssaufbau entwickeln, Experimentieren, Daten erheben

    Kommunikation Informationen sach- und fachbezogen erschlieen und austauschen

    Bewertung Physikalische Kenntnisse in gesellschaftlichen Kontext bringen und

    diskutieren, Risikoanalyse

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 18

    Quelle: Gerd Altmann / pixelio.de

  • Verbundprojekt powerado-plus: Modul 14 Fachseminare EE 19

    Einordnung von Experimenten

    19

    Quelle: ClipArt

    Stand 2011/UfU/M.Rathgeber

    1. Impuls

    2. Warum experimentieren mit EE?

    3. Experimentierend lernen

    4. Gestaltungskompetenz

    5. Einordnung von Experimenten

    6. Gefahren und Fallen

    7. Werkstatt EE Experimente

    ausprobieren

    8. Diskussion und Feedback

    9. Quellenhinw

View more