fachtagung psychische belastungen und gesundheit .sylvie siffermann, directrice du travail,...

Fachtagung Psychische Belastungen und Gesundheit .Sylvie Siffermann, Directrice du Travail, responsable
Fachtagung Psychische Belastungen und Gesundheit .Sylvie Siffermann, Directrice du Travail, responsable
Download Fachtagung Psychische Belastungen und Gesundheit .Sylvie Siffermann, Directrice du Travail, responsable

Post on 17-Sep-2018

213 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • www.universum.de/fachtagung

    FachtagungPsychische Belastungen und

    Gesundheit im Beruf

    31. Mai und 01. Juni 2012

    Schulungssttte der BG ETEM in Bad Mnstereifel (Berghof)

    Veranstalter:

    Universum Verlag GmbHTaunusstrae 54 65183 WiesbadenTelefon 0611 90 30-244 Anmeldefax: 0611 90 30-181E-Mail: fachtagung@universum.deRegistriert beim Amtsgericht Wiesbaden, HRB 2208

    Name/Vorname

    Funktion

    Firma

    Strae/Postfach

    PLZ/Ort

    Tel.

    E-Mail

    Datum/Unterschrift

    Einfach anmelden: per Fax 0611 90 30-181per E-Mail: fachtagung@universum.deoder per Telefon 0611 90 30-244

    Ja, ich nehme an der Fachtagung in der Schulungssttte der BG ETEM (Berghof), Bergstrae 26, 53902 Bad Mnstereifel, teil.

    Der Preis betrgt 350, (Tagungsgebhr ein-schlielich bernachtungs- und Verpflegungs -kosten). Bei Anmeldung knnen Sie zustzlich einExemplar des Praxishandbuchs psychische Belastungen erwerben. Der Kombinationspreis betrgt 398, (Einzelpreis des Praxishandbuchs78,00 Euro).

    Tagung Kombination Tagung und Buch

    Die Zertifizierung bei der rzte -kammer Nordrhein ist beantragt.

    Die DGUV hat die Veranstaltung mit 10 Stunden im Rahmen derAufrecht erhaltung des Zertifikatszum Certified Disability Manage -ment Professionals anerkannt.

    Flyer_Tagung_2012_Vorab_RZ_Layout 1 27.02.12 15:24 Seite 2

  • Programm 31. Mai 2012

    13.00 Uhr 13.15 Uhr

    BegrungOlaf Petermann, Vorsitzender der Geschftsfhrung

    der BG ETEM

    13.15 Uhr 13.30 Uhr

    GruworteProf. Dr. Rainer von Kiparski, Vorsitzender des

    Vorstandes des Verbandes Deutscher Sicherheits -

    ingenieure (VDSI)

    13.30 Uhr 14.00 Uhr

    Prvention psychischer Fehlbelas-tungen ein wichtiges Ziel der Gemeinsamen Deutschen Arbeits-schutzstrategieDr. Walter Eichendorf, Stellvertretender Haupt -

    geschftsfhrer der Deutschen Gesetzlichen Unfall-

    versicherung (DGUV) und Prsident des Deutschen

    Verkehrssicherheitsrates (DVR)

    14.00 Uhr 14.10 Uhr Diskussion

    berbetriebliche Faktoren

    14.10 Uhr 14.40 Uhr

    Vereinbarkeit von Berufsttigkeit undPrivatlebenDr. Marlen Hupke, Referentin beim Institut fr Arbeit

    und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfall-

    versicherung (IAG)

    14.40 Uhr 14.50 Uhr Diskussion

    Moderation der Fachtagung: Priv.-Doz. Dr. med. Detlev Jung, Olaf Petermann, Prof. Dr. Dirk Windemuth

    F A C H TA G U N G F A C H TA G U N G

    17.40 Uhr 18.10 Uhr

    Abschlussdiskussion erster Tag

    Abendprogramm

    Programm 01. Juni 2012

    Blick ber die Grenze

    9.00 Uhr 9.30 Uhr

    Frankreich: nach den Selbstmorden beider France Telecom, welche Strategie?Sylvie Siffermann, Directrice du Travail, responsable

    du Pole Travail Direccte Alsace, Ministre du travail

    France

    9.30 Uhr 9.40 Uhr Diskussion

    Mglichkeiten fr den Umgang mit psychischen Belastungen

    9.40 Uhr 10.10 Uhr

    Frderung von Kreativitt und Ge-sundheit in der ArbeitDr. phil. Britta Herbig, Dipl.-Psych., Universitt

    Mnchen,Institut und Poliklinik fr Arbeits-, Sozial- und

    Umweltmedizin

    10.10 Uhr 10.20 Uhr Diskussion

    10.20 Uhr 10.40 Uhr

    FitnessReinhard Benz, Diplom-Sportwissenschaftler;

    BENZ body concept, Bodenheim

    10.40 Uhr 11.00 Uhr

    Pause

    11.00 Uhr 11.30 Uhr

    Soziale UntersttzungProf. Dr. med. Dr. rer. nat. Wolfgang Schneider,

    Universitt Rostock, Klinik und Poliklinik fr Psycho-

    somatik und Psychotherapeutische Medizin

    11.30 Uhr 11.40 Uhr Diskussion

    Mgliche Beanspruchungsfolgen

    11.40 Uhr 12.10 Uhr

    Arbeitsplatzbezogene ngsteProf. Dr. Michael Linden, Forschungsgruppe

    Psychosomatische Rehabilitation an der Charit und

    Rehazentrum Seehof der DRV Bund, Teltow/Berlin

    12.10 Uhr 12.30 Uhr

    Abschlussdiskussion

    nderungen vorbehalten

    Fachtagung Psychische Belastungen und Gesundheit im Beruf in Kooperation zwischender Berufs genossen schaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM), demInstitut fr Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetz lichen Unfallversicherung (IAG),dem Universum Verlag sowie den Herausgebern des Praxishandbuchs psychischeBelas tungen im Beruf, Prof. Dr. Dirk Windemuth, Leiter des IAG; Priv.-Doz. Dr. Detlev Jung, Leitender Betriebsarzt, Zweites Deutsches Fernsehen, Privatdozent an der Universitt Mainz;Olaf Petermann, Vorsitzender der Geschfts fhrung der BG ETEM.

    Das Buch zur Tagung

    Betriebliche Aspekte

    14.50 Uhr 15.20 Uhr

    Nacht- und SchichtarbeitPriv.-Doz. Dr. med. Annelore Seibt, Fachrztin fr

    Arbeits medizin; THUMEDI Prventionsmanagement

    GmbH

    15.20 Uhr 15.40 Uhr

    Praktische Demonstation:Auswirkung psychischer Beanspruchung auf die Schulter-Nacken-MuskulaturDipl.-Ing. Robert Seibt, THUMEDI

    15.40 Uhr 15.50 Uhr Diskussion

    15.50 Uhr 16.10 Uhr

    FitnessSusanne Petry, Diplom Sportlehrerin,

    Berufsgenossenschaft Holz und Metall

    16.10 Uhr 16.30 Uhr

    Pause

    16.30 Uhr 17.00 Uhr

    Zum Umgang mit Konflikten und Gewalt im Arbeitsalltag Dr. med. Manuela Huetten, Leitende Betriebsrztin

    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

    17.00 Uhr 17.10 Uhr Diskussion

    17.10 Uhr 17.40 Uhr

    Betriebsklima, Personalauswahl undPersonalentwicklungDipl.-Psych. Imke Knig, Beraterin und freiberuf -

    liche Personalentwicklerin

    Einzelpreis 78,00 Euro.

    Kombination Fachtagung (einschlie-

    lich bernachtung und Verpflegung)

    plus Buch 398,00 Euro

    Flyer_Tagung_2012_Vorab_RZ_Layout 1 27.02.12 15:24 Seite 4

View more >