februar 2018 - kwm weisshaar: kwm ?· 1 qualitÄtsmanagementhandbuch impressum herausgeber:...

Download Februar 2018 - KWM Weisshaar: KWM ?· 1 QUALITÄTSMANAGEMENTHANDBUCH Impressum Herausgeber: Weisshaar…

Post on 04-Jun-2018

213 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • 0

    Februar 2018

  • 1

    QUALITTSMANAGEMENTHANDBUCH

    Impressum

    Herausgeber:

    Weisshaar GmbH & Co. KG

    vertreten durch:

    Weisshaar Verwaltungs GmbH

    Herrn Jrg Weisshaar Geschftsfhrer

    und

    Herrn Karl Weisshaar Geschftsfhrer

    Zwingenburgstrae 6-8 74821 Mosbach

    Telefon: +49 (0) 6261 / 945-0 Telefax +49 (0) 6261 / 17568

    E-Mail: info@kwm-weisshaar.de

    Internet: www.kwm-weisshaar.de

    KWM Karl Weisshaar Ing. GmbH

    Blechbearbeitung

    vertreten durch:

    Herrn Jrg Weisshaar Geschftsfhrer

    und

    Herrn Karl Weisshaar Geschftsfhrer

    Zwingenburgstrae 6-8 74821 Mosbach

    Telefon: +49 (0) 6261 / 945-0 Telefax +49 (0) 6261 / 17568

    E-Mail: info@kwm-weisshaar.de

    Internet: www.kwm-weisshaar.de

  • 2

    Freigabe

    Durch diese Freigabe setzt die Geschftsleitung das Qualittsmanagementhandbuch

    in Kraft. Die im Handbuch und in den Anweisungen dokumentierte Unternehmenspo-

    litik, Grundstze und Prozessbeschreibungen sind fr alle Mitarbeiter der KWM Weiss-

    haar Ing. GmbH Blechbearbeitung verbindlich und uneingeschrnkt anzuwenden.

    Ausgabe: 02. Februar 2018

    Erstellt: Monique Mller 08/2004

    Aktualisiert: Sebastian Jung Freigegeben: Jrg Weisshaar

    Datum: 02.02.2018 Datum: 02.02.2018

    Unterschrift: Unterschrift:

    Das Qualittsmanagementhandbuch mit allen Anlagen ist Eigentum der KWM Weiss-

    haar Ing. GmbH Blechbearbeitung.

  • 3

    QUALITTSMANAGEMENTHANDBUCH

    Inhaltsverzeichnis

    1 Grundsatzerklrung ............................................................................ 5 2 Die Unternehmensgruppe Weisshaar GmbH & Co. KG ........................ 5 2.1 Unternehmensphilosophie .................................................................... 6 2.2 Die Firmenentwicklung als Erfolgsgeschichte ........................................... 6 2.3 Kontext .............................................................................................. 8

    2.3.1 Branchen und Referenzen .......................................................... 8 2.4 Ansprechpartner ............................................................................... 10 2.5 Die Aufbauorganisation bei KWM WEISSHAAR ....................................... 10 3 Allgemeines zum Managementhandbuch .......................................... 13 3.1 Administration .................................................................................. 13 3.2 Prozesse .......................................................................................... 13 3.3 Mitgeltende Dokumente ..................................................................... 14 4 Fhrung und Verpflichtung ............................................................... 15

    4.1.1 Verpflichtung der Leitung ......................................................... 15 4.1.2 Social Policy ........................................................................... 15 4.1.3 Kundenorientierung ................................................................. 15 4.1.4 Qualittspolitik ....................................................................... 15 4.1.5 Umwelt- und Energiepolitik ...................................................... 16 4.1.6 Planung ................................................................................. 17

    4.1.6.1 Qualittsziele ..................................................................... 17 4.1.6.2 Planung des Managementsystems ........................................ 17

    4.1.7 Verantwortung und Befugnisse ................................................. 17 4.1.7.1 Verantwortung und Befugnis ............................................... 17 4.1.7.2 Beauftragte der obersten Leitung ......................................... 17

    4.1.8 Interne Kommunikation ........................................................... 17 4.1.9 Managementbewertung ........................................................... 18

    4.1.9.1 Eingaben fr die Bewertung ................................................. 18 4.1.9.2 Ergebnisse der Bewertung ................................................... 19

    4.2 Management von Ressourcen .............................................................. 19 4.2.1 Infrastruktur / Arbeitsumgebung .............................................. 19 4.2.2 Personelle Ressourcen ............................................................. 19 4.2.3 Wissen der Organisation .......................................................... 19 4.2.4 Risikomanagement und Notfallplanung ...................................... 19

    4.3 Messung, Analyse und Verbesserung ................................................... 20 4.3.1 Messung der Kundenzufriedenheit ............................................. 20 4.3.2 Interne Audits ........................................................................ 20 4.3.3 Verbesserung ......................................................................... 20

    5 Prozesskette Blech ........................................................................... 21 5.1 Engineering ...................................................................................... 21

    5.1.1 Auftragszentrum (Arbeitsvorbereitung/Disposition) ..................... 21 5.1.2 Konstruktion .......................................................................... 21 5.1.3 Werkzeug- und Vorrichtungsbau ............................................... 22 5.1.3 Prototyping (Versuchsteile / Musterbau) .................................... 22 5.1.4 Qualittssicherung .................................................................. 22

    5.2 Blechbearbeitung .............................................................................. 23 5.3 Fgen & Schweien ........................................................................... 24 5.4 Montage ........................................................................................... 25 5.5 Logistik ............................................................................................ 25

  • 4

    6 Untersttzungsprozesse ................................................................... 26 6.1 Finanz- und Rechnungswesen ............................................................. 26 6.2 Marketing ......................................................................................... 26 6.3 IT / Organisation ............................................................................... 26 6.4 Arbeitssicherheit und Umwelt .............................................................. 27 6.5 Instandhaltung / Wartung .................................................................. 27 7 Zusammenhang der Prozesse ........................................................... 28

    Abkrzungsverzeichnis:

    AA Arbeitsanweisung

    BDE Betriebliche Datenerfassung

    DIN Deutsches Institut fr Normung

    EN Europische Norm

    FST Fertigungssteuerung

    ISO International Organization for Standardization

    IT Informationstechnologie

    PDCA Qualittsregelkreis nach Deming (Plan Do Check Act)

    QMB Qualittsmanagementbeauftragter

    QMH Qualittsmanagementhandbuch

    QM-System Qualittsmanagementsystem

    QS Qualittssicherung

    VA Verfahrensanweisung

  • 5

    QUALITTSMANAGEMENTHANDBUCH

    1 Grundsatzerklrung

    Die Erfllung der Qualittsanforderungen unserer Kunden ist eine wesentliche Vo-

    raussetzung zur Erreichung der Kundenzufriedenheit und somit fr eine erfolgreiche

    Geschftsttigkeit. Die Anforderungen, die unsere Kunden an uns stellen, sind Ma-

    stab fr die Qualitt unserer Produkte und Dienstleistungen unter Beachtung der

    technischen Regeln sowie der Umwelt- und Sicherheitsbestimmungen und sonstiger

    behrdlicher und gesetzlicher Anforderungen.

    Dieses Managementhandbuch beschreibt unser Qualittsmanagementsystem, das

    nach den Forderungen der DIN EN ISO 9001:2015 aufgebaut ist. Das Qualittsma-

    nagementsystem erstreckt sich ber alle Bereiche der KWM Karl Weisshaar Ing.

    GmbH Blechbearbeitung. Alle Mitarbeiter sind verpflichtet, sich an die Bestimmun-

    gen unseres Qualittsmanagements zu halten.

    Die Fhrungskrfte sind in Zusammenarbeit mit dem Qualittsmanagementbeauf-

    tragten fr die berwachung der Wirksamkeit sowie fr die stndige Verbesserung

    unseres Qualittsmanagementsystems verantwortlich.

    2 Die Unternehmensgruppe Weisshaar GmbH & Co. KG

    Mit unseren fnf Geschftsfeldern Engineering, Blechbearbeitung, Fgen & Schwei-

    en, Montage und Logistik sind wir ber die gesamte Prozesskette der Blechbear-

    beitung hinweg der Allrounder und Problemlser in Sachen Blech. Diese Ausrichtung

    ist einer der Grnde fr das kontinuierliche Wachstum. Hinzu kommen eine konse-

    quente Kundenorientierung und der Mut, sich sehr frhzeitig fr den Einsatz neuer

    Technologien zu entscheiden. Hierbei steht immer der Kundennutzen im Vorder-

    grund, welcher durch Zeit-, Qualitts- und Kostenvorteile zum Ausdruck kommt. Ein

    Erfolgsrezept des Unternehmens ist mit Sicherheit auch die erfolgreiche Betreuung

    jedes einzelnen Kunden durch einen Projektverantwortlichen. Der Kunde hat getreu

    dem Motto One face to the customer immer den gleichen Ansprechpartner.

    Das 1979 gegrndete Unternehmen zhlt

    heute mit ber 500 Mitarbeiterinnen und

    Mitarbeitern zu den grten Zulieferanten

    im Bereich der Blechbearbeitung und

    Blechverarbeitung. KWM WEISSHAAR pro-

    duziert mit modernsten Maschinen und

    Anlagen sowie einem fachlich sehr gut

    qualifizierten und motivierten Mitarbeiter-

    stab. Das Produktspektrum des

Recommended

View more >