frühjahr /sommer - .3 informationen volkshochschule osterholz-scharmbeck / hambergen / schwanewede

Download Frühjahr /Sommer - .3 Informationen Volkshochschule Osterholz-Scharmbeck / Hambergen / Schwanewede

Post on 16-Jul-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • 1

    ProgrammFrhjahr / Sommer

    2015

    www.vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Hel

    mut

    Blu

    m_p

    ixel

    io.d

    e

  • E X K L U S I V F R U N S E R E M I T G L I E D E R :

    Die Goldene BankCard mit attraktiven Vorteilen fr Freizeitangebote der Region.

    IHRE BESTE KARTEAUS!

    SPIELEN SIE

    Volksbank eG Marktstrae 15 27711 Osterholz-Scharmbeck Telefon (04791) 8080 BesteKarte@vbohz.de www.vbohz.de

    RABATT auf d ie Kursgeb

    hr

    10%IHR VHS-VORTEIL:

  • 3

    Informationen

    Volkshochschule Osterholz-Scharmbeck / Hambergen / Schwanewede e.V.Marktplatz 10 27711 Osterholz-ScharmbeckTel 0 47 91/96 23-0 Fax 0 47 91/8 93 04 E-Mail: info@vhs-osterholz-scharmbeck.de www.vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Unsere ffnungszeiten:Mo, Di 09:00 15:00 UhrMi geschlossenDo 09:00 17:00 UhrFr 09:00 12:00 Uhr

    Termine: Halbjahresferien 02.02. 03.02.2015Osterferien 25.03. 10.04.2015 1. Mai/Himmelfahrt 01.05. /15.05.2015Pfingsten 26.05.2015Sommerferien 23.07. 02.09.2015 In den Ferien findet normalerweise kein Unterricht statt.

    Beirat: G. Chatterjee, W. Guttmann, A. Hecht, M.Kck, B. Ltjen, U. Messerschmidt, M. Wagener, W. Windmann

    Vorstand: R. Villafuerte de Richter, D. Bernsdorf, F. Ltjen, J. Bunk, U. Steenken

    Bitte beachten Sie:

    Anmeldung:Die Anmeldung ist ab sofort mglich. Bitte benutzen Sie beiliegende Formulare, und schicken Sie diese per Post an uns oder kommen Sie persnlich in der Geschftsstelle vorbei. Eine weitere Mglichkeit ist die Anmeldung via Internet.

    Benachrichtigung:Die Anmeldung wird nicht besttigt. Gehen Sie ohne weitere Aufforderung zum ersten Kurstermin. Sie werden nur dann von uns benachrichtigt, wenn der Kurs ausfllt, bereits belegt ist oder verschoben werden muss.

    Kursgebhr:Die Kursgebhr ist entweder durch Erteilung einer Einzugsermchtigung oder bar bei Ihrer persnlichen Anmeldung in der Geschftsstelle zu bezahlen.

    Abmeldung:Ihre schriftliche Kursanmeldung ist verbindlich. Das Fort-bleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung. Abmeldungen mssen Sie schriftlich an die VHS richten.

    Das VHS-Team

    Karin KihneVerwaltung, AnmeldungTelefon: 0 47 91/96 23-0kk@vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Doris FrederickVerwaltung, AnmeldungTelefon: 0 47 91/96 23-0df@vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Manfred Wichmann-BschenVHS-Leitung, Gesellschaft und Umwelt,EDV, kaufmnnische Bildung, SonderprogrammeTelefon: 0 47 91/96 23-23mw@vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Urte Joost-KrgerKommunikation, Pdagogik, Psychologie, Kunst-Handwerk, Qualittsmanagement, Berufsbegleitende BildungTelefon: 0 47 91/96 23-26uj@vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Gabriele HaarSprachen, Gesundheit, Koch- und Esskultur, Theater, Musik, Tanz, Kurse in Leichter SpracheTelefon: 0 47 91/96 23-24gh@vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Annette Otto Projektmitarbeiterin LINES, Schwerpunkt InklusionTelefon: 0 47 91/96 23-25ao@vhs-osterholz-scharmbeck.de

  • 4

    Willkommen

    ....im neuen Frhjahrsprogramm der Volkshochschule.Mit dem vorliegenden Heft bieten wir Ihnen ein umfang-reiches und vielfltiges Bildungsangebot, das sicherlich auch Ihren Lieblingskurs enthlt.

    Das Team der VHS hat zum Jahresbeginn viele gute Vor-stze gefasst, denn auch wir lernen nie aus. Unsere Ent-wicklungsziele fr die Zukunft beziehen sich auf den Pro-zess der inklusiven Bildung, den wir bei uns in der Einrich-tung voranbringen mchten. Schlielich sollen mglichst viele Menschen ihre Chance auf Bildung nutzen knnen. Barrierefreie Veranstaltungen und gezielte Programmtex-te in vereinfachter Sprache helfen Tren ffnen, um ge-meinsam in Vielfalt zu lernen.

    Die Grundlagen fr gelungenes Lernen sind bei uns die gute Zusammenarbeit im Team und der kreative Aus-tausch mit unseren Dozentinnen und Dozenten sowie die vielen Kooperationen mit anderen Weiterbildungstr-gern, Vereinen, Verbnden und Selbsthilfegruppen. Ge-meinsam machten wir uns auf die Suche nach interessan-ten Themen und Kursen und sind gespannt, was Sie aus-whlen werden.

    Einen frischen, optimistischen Start ins Jahr 2015 und gutes Gelingen fr all Ihre Vorhaben!

    Das Team der Volkshochschule

    PS: Noch befinden wir uns in der Geschftsstelle am Marktplatz 10 aber bald heit es Koffer packen. Im Laufe dieses Semesters ziehen wir um in das Bildungshaus im Campus. Wir halten Sie auf dem Laufenden

    VHS auf dem Campus fr lebenslanges Lernen

    Jetzt ist es fast soweit: Die Volkshochschule zieht im Frhjahr 2015 auf den Campus.

    Allerdings schrittweise.Viele Sprachkurse im Abendbereich sowie alle Koch-kurse und einige Kreativangebote finden bereits im Lern-haus im Campus statt.

    Wir kooperieren sehr eng mit der dortigen Oberschule. Dadurch wird die Nutzung des modernen Lernhauses auch fr Erwachsene mglich.

    Im Frhjahr 2015 ist es dann soweit: die Volkshochschule zieht mit der Geschftsstelle in das barrierefreie Bildungshaus im Campus. Dort werden wir auch Seminar-rume zur Nutzung haben. Vor allem der grozgige Gesundheitsraum mit knapp 100 m wird innovative Angebote mglich machen.

    Aktiv beteiligen wir uns auch am neuen Offenen Treff, der im Bildungshaus geplant ist. Gemeinsam mit dem Mehrgenerationenhaus und dem SOS Kinderdorf Worpswede wollen wir zur Begegnung einladen.

    Sie drfen gespannt sein!

  • 5

    Unser knftiger Standort Kurse in Leichter Sprache

    Fr Kurse in Leichter Sprache gibt es kleine Fotos.Auf den Fotos zeigt Ihnen Lina, um welches Thema es sich handelt. In diesem Programm finden Sie Fotos zu folgenden Themen-Bereichen:

    1 Sprache in Wort und Schrift 2 Miteinander reden 3 Gebrden-Sprache 4 sportliche Bewegung 5 Entspannung 6 Kochen 7 Backen 8 Malen 9 Hand-Werk 10 Theater11 Tanzen 12 Sonstiges

    1 2 3

    4 5 6

    7 8 9

    10 11 12

    Bedeutung der Krzel im Programmheft:

    WE WochenendveranstaltungIK Intensivkurs BU Bildungsurlaub

    Diese Abkrzungen stehen als Hinweis fr Sie vor unseren Kurstiteln und zeigen Ihnen die Art der Veranstaltung an.

    KKH Kreiskrankenhaus Osterholz BRE Tagungshaus Bredbeck Lil Volkshochschule Lilienthal

    Dieses sind Veranstaltungen anderer Institutionen, die wir mit verffentlicht haben. Die Abkrzungen stehen jeweils hinter den Kursnummern, damit Sie wissen, wo Sie sich anmelden mssen.

  • 6

    Inhalt

    Gesundheit................................................... 28Krperwahrnehmung: 28Yoga 28 Qigong/Taiji 30Bauchtanz mit Beckenbodentraining 31

    Fitness: 32Spiel und Spa mit Bllen 32Bewegungs-Spiele mit Musik 32Die Hnde in Bewegung bringen 32Pilates 33Rckenstrkung 33Wassergymnastik 34

    Wellness: 34Meditation 34Mann, entspann dich 34Progressive Muskelentspannung 35Autogenes Training 36Golf spielen 36Malen und Entspannen 36Klangschalen und Entspannung 36

    Selbsthilfe: 37Nur fr uns 37Was mich bewegt 37Erholsam schlafen 37Entspannung fr die Augen 38

    Koch- und Esskultur................................. 39Gesund und fit im Beruf 39Gewicht im Blick 39Basische Kost 39Kochen ohne Rezept 40Gebrden-Kochkurs 40Mnner-Kochkurs 41Internationale Kche 41

    Kultur und Handwerk.................................... 43Steinbildhauerei 43Acrylmalerei 43Malen und Entspannen 43Goldschmieden fr Fortgeschrittene 44Strickkurs 44Kreative Faschingskostme 44Sommeratelier 44

    Geschichte Politik Gesellschaft Umwelt 8Fasching feiern 8Gesprchsrunde: Mittendrin 9Pressearbeit fr Vereinsmitglieder 9Besuch Druckerei Weser-Kurier 9Leichte Sprache 9Besuch Radio Bremen 9Stadionfhrung 10Geschichte der Logistikschule 10Gedchtnisbungen 10Abschied nehmen 11Konflikte bewltigen 12Haushaltsfhrung 12

    Kommunikation Philosophie.................... 13Farb-, Typ- und Stilberatung 13Motivierende Kommunikation 13Prsentieren, Referieren, Vortragen 14Leichte Sprache eine Einfhrung 14Vom Umgang mit Geld 15Hochsensibel 15Das Sokratische Gesprch 15Das Schreiben als guter Freund 15

    Sprachen....................................................... 16Erluterung zum Europischen Referenzrahmen 16Englisch 17Franzsisch 20Italienisch 22Spanisch 23Dnisch 23Schwedisch 23Griechisch 24Russisch 24Chinesisch 24Persisch 25Deutsche Gebrdensprache 25Berufsbezogene Sprachfrderung ESF-BAMF 25Deutsch als Fremdsprache 26Einbrgerungstest 26Deutsch als Fremdsprache Anfnger/innen 26Deutsch B2 27

    TIPP:Bitte bringen Sie sich zu den Veranstaltungen nach eigenem Bedarf einen Imbiss und Getrnke mit.

  • 7

    Unser Programm finden Sie auch im Internet unter:

    www.vhs-osterholz-scharmbeck.deUnser Programm finden Sie auch im Internet unter:

    www.vhs-osterholz-scharmbeck.de

    Bildungsurlaub.............................................. 62Gesund und fit im Beruf 62Deutsche Gebrdensprache 62Italienisch 62Rckhalt Gesundheit in Beruf und Arbeit 62Erholsam schlafen 62Machtspiele beherrschen 62Stressbewltigung mit Yoga 62

    Kurse in HAMBERGENYoga 29Golf spielen 36

    Kurse in SCHWANEWEDE Englisch 17

    Teilnahmebedingungen................................. 63

    Kursleitende................................................. 64

    Anmeldeformular.......................................... 66

    Theater Musik Tanz Literatur................ 45 Theatertage mit dem Bremer Theater 45Theater spielen 46Literaturbesprechung 46Gitarre 46Blues-Harp 47Salsa 47Linedance 47Tango Argentino 47

    EDV................................................................ 49Grundlagen 49Word 49Excel 49

    Schulabschlsse und Grundbildung............... 50Grundkurs Lesen und Schreiben 50

    Pdagogik Kurzzeitfortbildungen.............. 51Bcher als Fen