hallo nachbar 02-2015

Hallo Nachbar 02-2015
Hallo Nachbar 02-2015
Hallo Nachbar 02-2015
Hallo Nachbar 02-2015
Download Hallo Nachbar 02-2015

Post on 24-Jul-2016

219 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Magazin für Mitglieder des FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. | 1. Jahrgang | Nr. 02-2015 | Themen: Stadtteilfeste, NachBARschaft, aktuelle Aktionen und Veranstaltungen

TRANSCRIPT

  • Gemeinschaft mit Perspektive

    NACHBARSCHAFT

    Gemeinschaft mit Perspektive

    Magazin fr Mitglieder des FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. | 1. Jahrgang | Nr. 2 | 2015

    02

    Gemeinsam mit uns Nachbarschaft erleben!

    Hallo Nachbar

    Aus dem Inhalt................................................

    > Nachbarschaftsfeste ................................................

    > Aktuelle Termine................................................

    > Unsere Treffs................................................

  • Gemeinschaft mit Perspektive

    NACHBARSCHAFT

    HIER ERREICHEN SIE UNS:

    FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V.Leibnizstrae 1a | 06118 Halle (Saale)Telefon: (0345) 53 00 - 109

    Ihre Anfahrt mittels Straenbahn: Linie 1 Richtung Frohe Zukunft, Ausstieg Dessauer Brcke

    Ihre Parkmglichkeiten: Parkpltze sind direkt vor der Geschftsstelle vorhanden.

    NATRLICH AUCH DIGITAL:

    E-Mail: frohezukunftmiteinander@gmail.comWeb: www.frohe-zukunft.de/nachbarschaft

    /FROHE.ZUKUNFT.Miteinander

    IMPRESSUM:

    Verantwortlich fr die Redaktion: Vorstand des FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V.

    Kirchnerstrae 13, 06112 Halle (Saale) | Telefon: (0345) 94 96 95 07 (Frau Schnabel) | Ausflge, (Bastel-)Kurse u.v.m.NBT Mitte

    Leibnizstrae 1a, 06118 Halle (Saale) | Telefon: (0345) 53 00 - 154 (Frau Fehse) | Malzirkel, Nachbarschaftscaf und RommNBT Frohe Zukunft

    Unsere FROHE ZUKUNFT

    Nachbarschaftstreffs

    Fischerstecherstrae 23, 06120 Halle (Saale) | Telefon: (0345) 44 55 177 (Frau Czech) | Erzhlcaf, Skatrunde etc.

    NBT Heide-Nord

  • Gemeinschaft mit Perspektive

    NACHBARSCHAFT

    Liebe (Vereins-)Mitglieder,

    Im Rckblick auf die vergangenen Monate standen nicht nur die gemtlichen Nachbarschaftscafs mit unterschiedlichsten Programmpunkten wie Tanzauffhrung, Lesung oder aber humorvoller Unterhaltung durch die Theatergruppe Sptlese auf unserem Plan.

    So hatten die Mitglieder unseres Nachbarschafts-vereins beim Parkfest in der Sdstadt, beim Quar-tiersfest zum 30-jhrigen Bestehen von Heide- Nord, beim Vereinsherbstfest oder der Einweihung unserer neuen NachBARschaft, oft die Gelegenheit mit Mitgliedern der Genossenschaft, Nachbarn und vielen Hallensern ins Gesprch zu kommen. Zum 30-jhrigen Bestehen des Stadtteils Heide-Nord und des groen Quartiersfestes im Septem-ber dieses Jahres hatte unser FROHE ZUKUNFT Mit-einander e. V. Gutscheine fr Kuchen, Hot Dogs und Cocktails fr das 3. Herbstfest verlost. Diese wurden von den Gewinnern mit Freude eingelst. Neben selbstgebackener Schwarzwlder-Kirsch- und Hndeltorte gab es fr die Besucher einen

    groen Obstkorb, frischen Kaffee und natrlich wieder die leckeren alkoholfreien Cocktails unse-rer NachBARschaft. Besondere Aufmerksamkeit galt unserem Gustav-Glcksrad, welches fr je-des Alter viele schne Preise bereithielt. Die jngs-ten Besucher stellten beim Eierlauf und Sackhp-fen ihr Knnen unter Beweis. Insgesamt trugen all diese Dinge zu einem gelungenen Fest und einem gemeinsamen, sehr schnen Miteinander bei.

    Ganz aktuell wollen wir noch einmal auf unsere nchste Aktion hinweisen. Seit September finden wir Marzipan, Stollen und Weihnachtsmnner im Sortiment. Nach und nach sind in vielen Lden Tannen, Kugeln und Lichterketten eingezogen. Zum ersten Advent wird es Zeit, dass nun auch unsere Wohnungen fr Weihnachten geschmckt werden. Wahrscheinlich hat jeder zu Hause schon viel Dekoration, manches ist schon Familientraditi-on, manches ist vielleicht aber auch zu schade zum Wegwerfen oder man hat sich daran satt gesehen denn: Dekoliebhaber suchen leidenschaftlich im-mer wieder etwas Neues den Hinweis fr unse-re Weihnachtsdekotauschbrse finden Sie auf der nchsten Seite!

    Doch was bringt uns das neue Jahr? Es steht er-neut die Wahl unseres Vereinsvorstandes an. Da-mit werden wir zur ordentlichen Mitgliederver-sammlung im Februar gemeinsam auch ber das Fortbestehen des Vereins entscheiden. Derzeit suchen wir dringende Untersttzung bei der Vor-standsarbeit. Wir halten Sie natrlich regelmig auf www.frohe-zukunft.de/nachbarschaft oder auch facebook ber alles Wichtige auf dem Lau-fenden! Wir freuen uns auf Ihre Ideen und wn-schen Ihnen und Ihrer Familie eine frohe Vorweih-nachtszeit.

    Ihr Vereinsvorstand des FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V.

  • Gemeinschaft mit Perspektive

    NACHBARSCHAFT

    Freude an Pinsel & FarbeAuch unser Malzirkel im Nachbarschaftstreff Fro-he Zukunft bietet unter Anleitung von unserem Vereinsmitglied Claudia Fehse vielseitige Mglich-keiten der Kreativitt freien Lauf zu lassen und freut sich ber Ihre Mitwirkung. Jeder der Lust am Malen und Gestalten hat, ist dazu herzlich eingeladen!

    Melden Sie sich einfach an unter:(0345) 53 00 - 154 | claudia.fehse@frohe-zukunft.de

    IN EIGENER SACHE:++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Unser Verein lebt und gestaltet sich durch: weitere Mitglieder und vor allem unser Vorstand braucht dringend personelle Untersttzung zur Verwirklichung unserer Ziele des Vereinslebens. Eine ehren-amtliche Arbeit erfordert immer gegenseitige Untersttzung und Hilfe, die auf breite Schultern verteilt ist. Also, liebe Leser, wenn Sie Interesse haben, z.B. auch Geschichten aus Ihrem Vereins-alltag in unserer Vereinszeitung zu verffentlichen, melden Sie sich bitte! (Aufwandsentschdigun-gen werden bei der Vorstandsttigkeit gezahlt!)

    +++ Wir freuen uns ber jede Untersttzung die unser Vereinsleben bereichert & vorallem Sie! +++

    Nachbarschaftlicher Ausblick

    > Basteln mit Frau Polland: seit September in der Geschftsstelle in der Leibnizstr. 1a. Gemeinsam bespricht sie mit Ihnen welche Ideen umgesetzt werden knnen und durch ihre langjhrige Erfahrung findet Frau Polland immer gute Ideen die Dinge umzusetzen. Jeder kann mitmachen, gute nachbarschaftliche Gesprche sind inklusive. Vereinsmitglieder kostenfrei, Gste zahlen 2,00.

    > Unsere 3. Weihnachtsdekotauschbrse findet wieder am 27. November 2015 von 10.00 - 16.00 Uhr in der Leibnizstrae 1a statt! Sie knnen bereits ab dem 23. November Ihre Dekoartikel abgeben und bis zum 4. Dezember vorbeischauen & tauschen.

    > Fortfhrung des beliebten Nachbarschaftscafs vierteljhrlich in der Geschftsstelle der FZWG - nchster Termin 2015: 30. November mit der Theatergruppe Sptlese; Vereinsmitglieder kosten- los, Gste zahlen 2,00 ; Noch wenige Pltze frei! Fragen & Anmeldungen unter (0345) 53 00 - 109

    > Vereinsweihnachtsfeier: Traditionell ldt unser FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. seine Vereins- mitglieder und Gste zur Weihnachtsfeier am 1. Dezember. In schner vorweihnachtlicher Stim- mung blickt man gemeinsam auf das Vereinsjahr

    Vorlufig geplante Termine!

    zurck und lsst es besinnlich ausklingen - ein reich- haltiges Buffet und ein Unterhaltungsprogramm inklusive! (Beginn: ab 17.00 Uhr, Ort: Palais S)

    > Ordentliche Mitgliederversammlung: Am 23. Februar 2016 findet die Versammlung erneut in der Geschftsstelle der Genossenschaft in der Leibnizstr. 1a statt. Schriftliche Einladungen mit der Tages- ordnung erhlt jedes Mitglied per Post! Gste werden zugelassen.

    > Floristik selbstgemacht: kreativ werden knnen Sie am 16. Mrz 2016 im Nachbarschaftstreff Mitte in der Kirchnerstr. 13 ab 18.30 Uhr, Unkostenbeitrag: 5,00 /Mitglieder, Gste 6,00 ; zzgl. Material!