klima,- heizungs,- regelungstechnik im planetarium

1
Helmut Herbert GmbH & Co · Robert-Bosch-Str. 24 · 64625 Bensheim · Tel. 06251 5960-0 · Fax 5960-105 · [email protected] · www.herbert.de Höherer Wohlfühlfaktor Planetarium Mannheim mit neuer Klima-, Heizungs- und Regelungstechnik Von einem „erhöhten Wohlfühlfaktor“ für die Besucher spricht Planetariumsdirektor Dr. Christian Theis, nach- dem die Helmut Herbert GmbH & Co, Bensheim, die ge- samte Technik im Keller des Gebäudes erneuert, Klima- anlage, Lüftungstechnik und Heizung durch ein neues System ersetzt hat. Durch die exaktere Regelungstechnik, eine Kältetechnik, die auch Heizen kann, sowie die Wärmerückgewinnung und den Einsatz spezieller Luftführungen innerhalb des Kuppelsaales wurde allerdings nicht nur der Wohlfühlfak- tor deutlich erhöht, auch die Betriebskosten konnten so um 10.000 Euro pro Jahr gesenkt werden. Gleichzeitig wird die Umwelt mit rund 40 t weniger Kohlendioxid bela- stet. Von der neuen Anlage profitieren Besucher und Mitarbeiter. Denn im Kuppelsaal des Sternentheaters ist eine exaktere Steuerung der Temperatur möglich als bis- her, aber auch Foyer und Verwaltungstrakt sind getrennt regelbar. Enges Zeitfenster für alle Gewerke Nur knapp zwölf Wochen blieben Projektleiter Jörg Bar- telt mit seinen Teams für alle Gewerke. In den Technik- räumen wurden alle Anlagenteile demontiert, Mauern abgerissen und neu errichtet, Wände, Decken und Bö- den neu gestrichen, schließlich die komplette Technik neu aufgebaut. Dabei galt es 29.000 m 3 /h Luft-, 145 kW Kälte- und 215 kW Heizleistung zu installieren. Parallel dazu wurde das gesamte Luftkanalsystem durch den technischen Hygie- neservice der Helmut Herbert GmbH & Co gereinigt. Nicht nur zum Kühlen sondern auch zum Heizen, Kältetechnik auf dem neuesten Stand. NERGIE EFFIZIENZSYSTEM > REFERENZOBJEKT > PLANETARIUM > MANNHEIM Das gesamte Luftkanalsystem wurde gereinigt. Hauptsächlich per Roboter aber auch in Handarbeit.

Upload: anjaschober

Post on 14-Jul-2015

98 views

Category:

Real Estate


2 download

TRANSCRIPT

Helmut Herbert GmbH & Co · Robert-Bosch-Str. 24 · 64625 Bensheim · Tel. 06251 5960-0 · Fax 5960-105 · [email protected] · www.herbert.de

Höherer WohlfühlfaktorPlanetarium Mannheim mit neuer Klima-, Heizungs- und Regelungstechnik

Von einem „erhöhten Wohlfühlfaktor“ für die Besucher

spricht Planetariumsdirektor Dr. Christian Theis, nach-

dem die Helmut Herbert GmbH & Co, Bensheim, die ge-

samte Technik im Keller des Gebäudes erneuert, Klima-

anlage, Lüftungstechnik und Heizung durch ein neues

System ersetzt hat.

Durch die exaktere Regelungstechnik, eine Kältetechnik,

die auch Heizen kann, sowie die Wärmerückgewinnung

und den Einsatz spezieller Luftführungen innerhalb des

Kuppelsaales wurde allerdings nicht nur der Wohlfühlfak-

tor deutlich erhöht, auch die Betriebskosten konnten so

um 10.000 Euro pro Jahr gesenkt werden. Gleichzeitig

wird die Umwelt mit rund 40 t weniger Kohlendioxid bela-

stet. Von der neuen Anlage profitieren Besucher und

Mitarbeiter. Denn im Kuppelsaal des Sternentheaters ist

eine exaktere Steuerung der Temperatur möglich als bis-

her, aber auch Foyer und Verwaltungstrakt sind getrennt

regelbar.

enges zeitfenster für alle gewerkeNur knapp zwölf Wochen blieben Projektleiter Jörg Bar-

telt mit seinen Teams für alle Gewerke. In den Technik-

räumen wurden alle Anlagenteile demontiert, Mauern

abgerissen und neu errichtet, Wände, Decken und Bö-

den neu gestrichen, schließlich die komplette Technik

neu aufgebaut.

Dabei galt es 29.000 m3/h Luft-, 145 kW Kälte- und 215

kW Heizleistung zu installieren. Parallel dazu wurde das

gesamte Luftkanalsystem durch den technischen Hygie-

neservice der Helmut Herbert GmbH & Co gereinigt.

Nicht nur zum Kühlen sondern auch zum Heizen, Kältetechnik auf dem neuesten Stand.

NERGIE

EFFIZIENZSYSTEM

> RefeRenzobjekt > planetaRium> mannheim

Das gesamte Luftkanalsystem wurde gereinigt. Hauptsächlich per Roboter aber auch in Handarbeit.