natur-kunst-projekte gew¤sser geh¶lzpflanzungnaherholung .hallo nachbar, im vorliegenden...

Natur-Kunst-Projekte Gew¤sser Geh¶lzpflanzungNaherholung .Hallo Nachbar, im vorliegenden Faltblatt
Natur-Kunst-Projekte Gew¤sser Geh¶lzpflanzungNaherholung .Hallo Nachbar, im vorliegenden Faltblatt
Download Natur-Kunst-Projekte Gew¤sser Geh¶lzpflanzungNaherholung .Hallo Nachbar, im vorliegenden Faltblatt

Post on 28-Aug-2019

213 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Hallo Nachbar, im vorliegenden Faltblatt präsentiert sich die Grüne Nachbarschaft mit einer Kombination von informa- tiven Texten, Bildern und einer Karte, die allein durch ihren Maßstab und Zusammenschnitt als außergewöhnlich bezeichnet werden kann.

    Auf der Karte dargestellt sind zunächst die „Baustei- ne“ der Grünen Nachbarschaft, d.h. die seit 1995 in Bietigheim-Bissingen, Freiberg am Neckar, Ingers- heim, Ludwigsburg, Remseck am Neckar und Tamm durchgeführten Maßnahmen. Die an vielen Bausteinen entlang führenden Radwe- ge sind rot eingetragen. Für die Wegführung oder den Zustand der Wege übernimmt die Grüne Nach- barschaft keine Haftung.

    Die Städte und Gemeinden der Grünen Nachbar- schaft möchten ihre Bürgerinnen und Bürger dazu anregen, wieder einmal in der wohnungsnahen Umgebung spazieren zu gehen, zu radeln oder sich einfach „im Grünen“ zu entspannen. Entdecken Sie unsere heimische Landschaft aufs Neue und erleben Sie selber mit, wie nach und nach der „Land- schaftspark Grüne Nachbarschaft“ entsteht.

    Viel Freude und Erholung im Grünen wünscht Ihre

    I N T E R K O M M U N A L E F R E I R A U M P L A N U N G

    Gemarkungsgrenze Grüne Nachbarschaft

    Baustein Gewässer

    Baustein Naherholung

    Baustein Gehölzpflanzung

    Baustein Natur-Kunst-Projekte

    Baustein Aktionen / Veranstaltungen

    Siedlungsfläche

    Freifläche

    Bauernhofladen

    ausgewählter Rad- und Fußweg

    S-Bahn - Haltestelle

    Stadtbahn - Haltestelle

    Schiffsanlegestelle

    Feuerstelle

    Wald

    Öffentliche Grünfläche

    Maßstab 1 : 25 000

    Grundlage: Topografische Karte 1:25.000 © Landesvermessungsamt Baden-Württemberg (www.lv-bw.de), 24.01.02, Az.: 2851.2-D/609.

    TK 7020 und 7021 Stand 2001 TK 7120 und 7121 Stand 1996

    Gezeichnet: Stadt Ludwigsburg, Fachbereich Tiefbau u. Grünflächen

    Zeichenerklärung

    Haftung Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Eintragungen sowie für den Zustand der Wege wird keine Haftung übernommen.

    Anschluss Neckartal-Radweg

    Golfplatz Golfplatz

    S5

    S5

    S5

    Linie 14

    S4

    S4,S5

    S4, S5

    Linie 14

    S5

    Linie 14

    Linie 14

    Merkur Venus

    Erde

    Jupiter

    Saturn

    Uranus

    Neptun

    Pluto

    Anschluss Neckartal-Radweg

    Anschluss Enztal-Radweg

    Anschluss Neckartal-Radweg

    Anschluss Enztal-Radweg

    12

    14

    8

    21 28

    29

    32

    46 45

    33

    9

    16

    15 6

    72

    1

    50

    2

    5

    23 2418

    19

    25

    30

    10

    11

    13

    34

    37

    38

    35 39

    41 40

    42

    43

    44 47

    48

    49

    60

    61

    4

    20

    7

    22 17

    31

    3

    36

    68

    26 27

    71

    67 66

    65

    64

    63

    70

    69

    62

    74

    75

    73

    76

    78

    80

    81

    82

    83

    84

    85

    86

    87

    92

    89

    90

    91

    94

    95

    96

    97

    99

    98

    93

    88

    100

    102

    101

    105

    103

    104

    GolfpGolfpGolfpGGGGolfpGGGolfpGolfppplatzatlatlatzlatzlatzlalaalaa Go

    SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS55555555555555555555555

    SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS55555555555555555555555555555

    SSSSSSSSS55555SSSSSSSSSSSSSSS555555555555

    LLLLLLLLLLLLLLLLiiiiiinnnnnnnnnnnnnniiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee 1111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111114444444444444444444444444444444444444444444444444

    SSSSSSS4444444444

    SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS44444444444444444444444,,,,,,,SSSSSSSSSSSSSSS5555555555555555555555

    SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS4444444444444444444444444444,,,,, SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS555555555555555555555555

    LLLLLinnnnniiiiiiiiiiieeeeeeeeeee 1111111111144444444444444444444

    SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS55555555555555555555555555555555555555555555555555

    LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeee 1111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111114444444444444444444444

    LLLLLLLLLLLLLLLLLLiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnnniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee 111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111144444444444444444444444444 LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee 11111111111111111111111111114444444444444444444444444

    MerkurMerku VenusVenus

    ErdeErde

    JupiterJupiter

    SaturnSatur

    UranusUranu

    NeptunNeptun

    PlutoPluto

    AAAnAnsAnsAnsnsscchlussuss EEnzEnztal-RadwegEnztal-

    Anschlussuss Neckartal-RadweggNeckarta

    AAAnsAnsnschchlchlussussusssssus EnzEnzEnzEnzt ltaltaltaltal RRaRa-Ra-RaadwedwedwegggggnzEn ltatt

    1212

    1414

    88

    2121 2828

    2929

    3232

    4646 4545

    3333

    99

    1616

    11515 66

    7272

    11

    5050

    22

    55

    2323 24241818

    1919

    2525

    3030

    1010

    1111

    1313

    3434

    3737

    3838

    3535 3939

    4141 4040

    4242

    4343

    4444 4747

    4848

    4949

    6060

    6161

    44

    2020

    77

    2222 1717

    3131

    33

    3636

    6868

    ooooo 2626 2727

    7171

    6767 6666

    6565

    6464

    6363

    7070

    6969

    6262

    7474

    7575

    7373

    7676

    7878

    8080

    8181

    8282

    8383

    8484

    8585

    8686

    8787

    9292

    8989

    9090

    9191

    9494

    9595

    9696

    9797

    9999

    9898

    9393

    8888

    100100

    1021022

    101101

    1055

    103

    104

    Anschluss Neckartal-Radweg

    Golfplatz Golfplatz

    S4S5

    S5

    S5

    Linie 14

    S4

    S4

    S4,S5

    S4, S5

    Linie 14

    S5

    S4

    Linie 14

    Linie 14

    Sonne

    Merkur Venus

    Erde Mars

    Jupiter

    Saturn

    Uranus

    Neptun

    Pluto

    Anschluss Neckartal-Radweg

    Anschluss Enztal-Radweg

    Anschluss Neckartal-Radweg

    Anschluss Enztal-Radweg

    12

    14

    8

    21 28

    29

    32

    46 45

    33

    9

    16

    15 6

    72

    1

    50

    2

    5

    23 2418

    19

    25

    30

    10

    11

    13

    34

    37

    38

    35 39

    41 40

    42

    43

    44 47

    48

    49

    60

    61

    4

    20

    7

    22 17

    31

    3

    36

    68

    69

    26 27

    71

    67 66

    65

    64

    63

    70

    69

    62

    74

    75

    73

    76

    77 78

    79

    80

    81

    82

    83

    84

    85

    86

    87

    92

    89

    90

    91

    94

    95

    96

    97

    99

    98

    93

    88

    100

    102

    101

    105

    103

    104

    INGERSHEIM

    79 Renaturierung Riedbach Entdolung, Schaffung naturnaher Lebens- räume u. Naturerfahrungsweg. 1,6ha. Großingersheim 2012

    80 Mühlbach Revitalisierung des Wassergrabens mit Maßnahmen zum Biotopverbund. Kleiningersheim 2012

    1 Baumwiese „Ofenlöchle“ Pflanzung hochstämmiger Obstbäume, Pflanzaktion mit OGV Kleiningersheim.

    2001

    2 Baumreihe „Toräcker“ Pflanzung von über 100 Obstbäumen entlang eines Feldwegs u. Hecke. 1998

    BIETIGHEIM-BISSINGEN

    8 Quellteich beim Bruchwald Neuanlage des Teiches und Quellstrudels, gespeist von der Hohbrunnenquelle. Fläche mit extensiv bewirtschaftetem Uferbereich, ca. 8 Ar. 2001

    9 Saubachrenaturierung Bissingen Naturnahe Umgestaltung an Bachsohle und Ufern. 2000, 2001

    12 Quellrisse bei der Metter-Mühle und Friedhof

    Renaturierung und Entdolung der Quellrisse 2000 – 2002

    14 Teich und Enzflachwasser Uferrenaturierung mit Flachwasser, Gewann Langwiesen 1995

    15 Bach aus den Entenäckern Renaturierung einer verdolten Quelle. Über den neuen Bachlauf wird Oberflächenwas- ser des Wohngebietes „Entenäcker“ offen zur Enz geführt. 1998, 1999

    16 Feuchtbereich Erlengrund Neuanlage eines Stillgewässers mit umge- bendem Feuchtbereich und Erlenpflan- zung. 1997

    72 Feuchtgebiet Seewäldle Biotopverbund-Trittstein u. Ausgleichsmaß- nahme, 25 Ar Feuchtbereich, 75 Ar Grün- land- u. Gehölzflächen. 2007

    103 Sohlgleite im Mettertal Abriss des alten Metterwehrs an der Mühl- steige, Umgestaltung in eine naturnahe Sohlgleite, gewässerökologische