theater erfurt 2013/14

Download Theater Erfurt 2013/14

Post on 31-Mar-2016

226 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Jahresprogramm Theater Erfurt 2013/14

TRANSCRIPT

  • Thea

    Ter e

    rfu

    rT

    |

    Spie

    lzei

    t 2

    01

    3/1

    4

    Eine Bank fr die Region.

    Als engagierter Frderer von

    Kunst und Kultur in Hessen und

    Thringen wnschen wir allen

    Besuchern des Theaters Erfurt

    viel Vergngen in der Spielzeit

    2013/2014. www.helaba.de

    Gute Unterhaltung.Dass wir so gern in diese Wertpapiere investieren, hat einen einfachen Grund.

    Banking auf dem Boden der Tatsachen.

    Jahresheft Theater Erfurt DU: 12. 04. 2013

    2013041329_Motiv_Ticket_Jahrhef_TheaterErfurt_2013_210x148_39L.indd 1 08.04.13 11:35

    Jubilumssaison 2013/14

    Mein Name ist Programm.

    Z e h n J a h r eNeues OperNhaus erfurt GeNeraliNteNdaNt Guy MONtavON

  • MESSENKONGRESSEEVENTS2013/2014*EVENTS2013/2014*

    25.26. Juni 2013 | WiN1. Mittelstandmesse in Thringen

    7.8. September 2013FASZINATION HAAR+KOSMETIK Mitteldeutsche Meisterschaften und Messe

    27.29. September 2013Haus.Bau.Energie. | Messe fr Bauen und Modernisieren

    2.3. November 2013 | sport.aktivDIE SPORT- & OUTDOORMESSE

    * A

    usz

    ge

    , n

    deru

    nge

    n v

    orbe

    hal

    ten

    !

    26.27. November 2013 | Wind.Energie2. Mitteldeutsche Windbranchen tage

    31. Januar2.Februar 2014Automobilmesse Erfurt

    8.16.Mrz 2014 | Thringen Ausstellung

    20.21.Mai 2014 | Rapid.Tech Fachmesse und Anwendertagung fr Rapid-Technologie

    Alle Veranstaltungen auf einen Blick: www.messe-erfurt.de || www.facebook.com/messe.erfurt/

    Einfach. Gut. Beraten.

  • Partner des TheaTers erfurT.Wir bedanken uns fr die freundliche Untersttzung bei der

    1

    Premierenbersicht 3

    Gruwort des Oberbrgermeisters der Landeshauptstadt Erfurt 5

    Gruwort des Generalintendanten 7

    Musiktheater Premieren 9

    Musiktheater Repertoire 21

    DomsTufen-fesTspiele 25

    Konzerte 29

    Gruwort des Kommissarischen Generalmusikdirektors 30

    Schauspiel | Junges Theater 41

    Gastspiele | Chansons 49

    Extras 53

    Service 57

    Kartenkauf 59

    Abonnement 63

    Preise 66

    Sitzplan 71

    Ensemble 72

    Kalendarium 77

    Impressum 80

    inhalt

  • 1402400-176 TTG Anzeige Thringen Card Format: 210 x 148 mm Beschnitt 3 mm 4c30.04.13 fs

    Freie Zeit. Freier Eintritt.Die ThringenCard. Einmal bezahlen, ber 200 Aus ugsziele entdecken.

    GRATISMERIAN live!Reisefhrer * gltig an den der ersten Nutzung folgenden 24 Stunden; ** gltig an 3 bzw. 6 frei whlbaren Tagen im Zeitraum 01.01. bis 31.12. Achtung: Der Tag gilt jeweils von der ersten Nutzung bis 24.00 Uhr (nicht 3 bzw.

    6 x 24 h!); *** 514 Jahre in Verbindung mit einer Erwachsenen-Karte, Kinder unter 5 Jahren kostenfrei.

    ThringenCard Preis Erwachsene Preis Kinder***

    24 Stunden* 16,00 11,00

    3 in 365** 36,00 23,00

    6 in 365** 56,00 34,00

    Besuchen Sie die Wirkungssttten groer Namen wie Goethe, Schiller oder Bach, Schtze hinter dicken Mauern unzhliger Burgen und Schlsser, fas-zinierende Welten unter Tage, gehen Sie auf informative Rundgnge durch sympathische historische Stdte oder entspannen Sie in grnen Oasen und blauem Wasser. Genieen Sie Ihre Zeit in Thringen und freien Eintritt in ber 200 Ausflugsziele und Attraktionen.

    Mehr Informationen unter www.thueringencard.info

    www.thueringencard.info 0361 3 74 20

    Gefrdert vom:

    176_TTG_AZ_ThringenCard_A5_quer_RZ_tmwat.indd 1 30.04.13 16:56

  • 3Musiktheater

    Don Carlo Sa, 21.09.2013Die Krnung der Poppea Do, 10.10.2013Evita Sa, 09.11.2013 Aschenputtel (La Cenerentola) Sa, 21.12.2013Eugen Onegin Fr, 14.02.2014Joseph S Sa, 22.03.2014Meisterklasse Di, 01.04.2014Boris Godunow So, 13.04.2014Rufen Sie Herrn Plim! Do, 08.05.2014Otello Sa, 24.05.2014

    schauspiel | Junges theater

    Ritter Odilo und der strenge Herr Winter Mi, 11.09.2013Till Eulenspiegel (WA) So, 13.10.2013Rumpelstilzchen Do, 14.11.2013Hnsel und Gretel (WA) Fr, 22.11.2013Kabale und Liebe Do, 06.02.2014

    DoMstufen-festspiele 2014

    Jedermann Die Rockoper Do, 10.07.2014Die Omama im Apfelbaum So, 13.07.2014

    WieDeraufnahMen Musiktheater

    Anatevka So, 08.09.2013 Grfin Mariza Mi, 25.09.2013Die Schatzinsel Mi, 16.10.2013Der Ring des Nibelungen (an einem Abend) Di, 22.10.2013Triumph der Liebe Sa, 26.10.2013Carmen Sa, 30.11.2013

    preMierenbersicht

  • Lange Brcke 39 4299084 ErfurtTelefon: 0361 5 66 19 66www.juergel.de

    Montag geschlossen bzw. nur nach persnlicher VereinbarungDienstag Freitag von 10.00 bis 19.00 UhrSamstag von 11.00 bis 17.00 UhrSamstag von 11.00 bis 17.00 Uhr

  • sehr geehrte Damen und herren, liebe theaterfreunde,

    stammt nicht von einem Musiker, sondern von Rudolf Flesch, einem Experten fr die Lesbarkeit von Texten, und es liee sich um die Frage erweitern: Kennen Sie eine Oper, deren Held keinen Namen hat? Die Helden der Opern dieser Spielzeit haben nicht nur alle einen Namen, bei ihnen ist der Name Programm. Neben einigen groen werden Sie auch eher unbekannte Namen antreffen denen aber allen eines gemein ist, sie werden ganz sicher die Herzen des Publikums erobern.

    In den aufgefhrten Opern der Spielzeit 2013/14 geht es um Persnlichkeiten, deren Namen so unter-schiedlich sind wie ihre Charaktere: So wird die Spielzeit mit Giuseppe Verdis Don Carlo erffnet. Im Mai 2014 zieht der afrikanische Feldherr Otello in das Theater am Brhl ein. Doch nicht alles ist historisch und Fiktion. Mit Evita, alias Eva Pern, tritt eine Figur auf die Bhne, der nicht nur ein Film, sondern auch ein Musical gewidmet wurde. Interessant drfte auch die Begegnung mit Joseph S werden. Detlev Glanerts Oper nach Lion Feuchtwangers gleichnamigem Roman, drfte vielen, wenn berhaupt, aufgrund des NS-Propagandafilms Jud S ein Begriff sein. hnlich interessant wie abwechslungsreich versprechen die Begegnungen auf der Studiobhne zu werden: Das allerorten bekannte Rumpelstilzchen trifft man dort ebenso an wie die Helden der Ritter-Klassenzimmer-Oper Ritter Odilo und der strenge Herr Winter oder auch den Herrn Plim.

    Mein Name ist Programm ist mehr als ein geflgeltes Wort. Im Falle des TheaTers erfurT steht dieser fr Qualitt und seit nunmehr zehn Jahren fr das Opernhaus im Brhl, das sich berregional in die Herzen der Opernfreunde gespielt hat, auf das die Landeshauptstdter stolz sein knnen.

    Andreas BauseweinOberbrgermeister der Landeshauptstadt Erfurt

    Nichts fgt einer Geschichte mehr Realitt hinzu als Namen nichts ist so unreal wie Anonymitt. Kennen Sie einen Roman, dessen Held keinen Namen hat?

    Dieses Zitat,

    grussWort

    5

  • sehr geehrte Damen und herren,liebe theaterfreunde,

    es wird ein Fest! 2013 feiern wir nicht nur die 20. DomsTufen-fesTspiele in erfurT, sondern auch den ersten runden Geburtstag unseres Theatergebudes. Zehn Jahre sind vergangen seit ich 2003 gemeinsam mit den Erfurtern, den Theater- und Musikfreunden und meinem Ensemble den modernsten und neuesten Theater- bau in Deutschland mit der Urauffhrung der Oper Luther erffnet habe. Rckblickend war der Beginn meiner Intendanz wahrlich kein leichter. Nun, in meiner zwlften Spielzeit am TheaTer erfurT und nach einer Dekade in diesem wunderschnen Opernhaus, blicke ich auf einen erfolg-reichen Urauffhrungszyklus, ein starkes, internationales Sngerensemble sowie weltweite Koproduktionen zurck und freue mich ber ein treues und lieb gewonnenes Stammpublikum.In der Jubilumssaison 2013/14 ist mein Name Programm. Ein Motto, das aufgrund unserer Repertoire-Auswahl recht schnell gefunden war und von dem wir hoffen, dass es gefllt und Sie, verehrte Theaterfreun-de, zahlreich in unser Haus strmen lsst. So erklingen mit Otello und Don Carlo in dieser Saison gleich zwei Werke von Giuseppe Verdi im Groen Haus. Den Opern Eugen Onegin und Boris Godunow liegen Texte des groen russischen Dichters Alexander Puschkin zu Grunde, und auch mit Evita, Joseph S sowie mit Die Krnung der Poppea (Lincoronazione di Poppea) erinnern wir an Leben und Schicksal historischer Persnlichkeiten. Lassen Sie sich verzaubern von der Mrchenoper Aschenputtel (La Cenerentola). Die Ur-auffhrung dieser Saison 2013/14 erleben wir auf den Stufen des Domes mit einer Rockoper des Autors Peter Lund und mit Musik von Wolfgang Bhmer. Sinfoniekonzerte und Gastspiele verschiedener Genres gehren selbstverstndlich ebenso zum Programm.Neben einer Operngala, dem Tag der offenen Tr, einer Geburtstagsmatinee, einem festlichen Chorkonzert, Ausstellungen und vielem mehr locken besondere Geburtstagsaktionen in dieser Jubilumssaison. Feiern Sie also mit, und seien Sie unser Gast!

    Ihr

    Guy MontavonGeneralintendant

    grussWort

    7

  • 9

  • 10

    Weitere auffhrungenSa, 28. September 2013Fr, 11. Oktober 2013So, 3. November 2013Sa, 23. November 2013So, 8. Dezember 2013Fr, 7. Mrz 2014Mi, 9. April 2014So, 4. Mai 2014groes haus

    Preiskategorie II

    premieresa, 21. september 2013

    Musikalische leitungn.n.inszenierungstefano podaausstattungstefano poda Der spanische Thronfolger Carlo liebt Elisabeth von Valois, die junge Frau seines Vaters, Knig Philipp. Sie

    war ursprnglich Carlos Verlobte, wurde dann jedoch aus politischen Grnden mit seinem Vater verheira-tet. Carlo vertraut sich seinem Freund Posa an. Der beruhigt ihn und fordert ihn auf, sich fr die Befreiung des von Spanien beherrschten Flandern einzusetzen. Als Carlo Elisabeth seine anhaltende Liebe gesteht, weist sie ihn pflichtbewusst ab. Prinzessin Eboli, eine Hofdame der Knigin, die Carlo seit langem liebt, erfhrt durch eine Verwechslung von dessen geheimer Leidenschaft fr die Knigin und sucht gekrnkt nach einer Gelegenheit zur Rache. Als Carlo vergeblich versucht, seinen Vater zu Zugestndnissen an Flandern zu bewege