fttx netzwerk design - .fttx netzwerk design warum fttx? • glasfaser wird der...

FTTx Netzwerk Design - .FTTx Netzwerk Design Warum FTTx? • Glasfaser wird der wichtigste Baustein
FTTx Netzwerk Design - .FTTx Netzwerk Design Warum FTTx? • Glasfaser wird der wichtigste Baustein
Download FTTx Netzwerk Design - .FTTx Netzwerk Design Warum FTTx? • Glasfaser wird der wichtigste Baustein

Post on 31-Aug-2018

220 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • FTTx Netzwerk Design Warum FTTx?

    Glasfaser wird der wichtigste Baustein fr knftige hochleistungs-fhige Heim-Netzwerke sein

    Die bertragungskapazitt ist na-

    hezu unbegrenzt und nicht ver-gleichbar mit existierenden Kabel-systemen aus Kupfer

    Nur unwesentlicher Unterschied der

    Einsatzkosten von Glasfaser und Kupferkabelsystemen bei ver-gleichbarer Kapazitt

    FTTx bietet hchste Bandbreite und

    zuknftiges Upgradepotential ber weite Entfernungen

    Viel gnstigere Wartungs und Be-

    triebskosten

    Warum REALWORLD ECHO?

    Als Anbieter von FTTH network design versteht REALWORLD ECHO die Anforderungen poten-tieller Netzwerkerbauer und betreiber

    Sachverstand - REALWORLD

    ECHO ist vertraut mit allen Aspekten bezglich einer Fibre-to-the-Home (FTTH) Netzwerk-Infrastruktur

    Erfahrung - bereits zahlreiche

    gelieferte Planungen, Designs und Dokumentationen in den Bereichen FTTB, FTTC und FTTO in Deutschland und der Schweiz

    Gebter Einsatz aller Standard-

    Designplattformen, darunter Smallworld PNI FTTH

    Grundlegende Planung einschlielich Evaluation der bestehenden Demographie Verfgbarkeitsanalyse beste-hender Leitungen, Fremdversorgerverifizierung Optimierung durch Erstellung von Netzwerkclustern Behrden- / Eigentmergenehmigungen Ausfhrliche Backbone und Versorgungsleitungsplanung Kostenkalkulation, spleien, Kabel und Ein-blaslngendokumentation. Detaillierter Bericht der Trassen-flchen, sowie deren Graben-mae

    REALWORLD ECHO GmbH Wilhelmstr. 74, 53721

    Siegburg Germany

    telephone +49 (0) 2241 257720 de_office@realworldecho.com

    www.realworldecho.com

    Digitale Dokumentation existierender Netzwerke, Routenplanung der Trassen Erfassung marktrelevanter Daten (Demographie, Wirtschaft, Bevlkerungsdichte,)

    Erstellen des Netzwerkausbaus in allen Bereichen

    Erstellen handhabbarer Arbeitspakete (Network Clustering, LWL-Routenplanung, Leitungsanalyse, Leitungserweiterung)

    Grundlegende Planung

    Erfassung und Analyse bereits bestehender Netzwerke hinsichtlich Tiefbaupotential

    Oberflchenreport zur Ermittlung der kosteneffizientesten Routen

    Fremdversorgerzusicherungen hinsichtlich existierender Netzwerkdichte

    Verifizierung der Kundenadressen und Ermittlung nicht zu bebauender Flchen

    Auswertung infrastruktureller Bestnde

  • FTTx Planung and Design

    Detaillierte Straenzugkarten unter Bercksichtigung der bestehenden Anlagen

    Tiefbau-Leitungsquerschnitte einschlielich aller relevanten Netzwerkknoten

    In-house Netzwerk-Installationskarten

    Individueller Glasfaser-/Micro Tube Report bzgl. Zuordnung und Belegung

    Report der Grabenlngen in Differenzierung der Oberflchenbeschaffenheit.

    Auftraggeberabnahme, Statistik, Spleidiagramme und ODF-Report

    FTTx Design Reporting

    As-Built Daten werden in die Hauptdatenbank eingepflegt.

    Umwandlung der Messdaten und Integration ins GIS System

    FTTx As-Built Dokumentation

    Definieren der gewnschten Kabel, sowie deren Anlagenspezifikationen und einpflegen in die vereinbarte Pro-grammplattform (Smallworld FTTH, AutoCAD, ArcGIS, etc.)

    Grobplanung:

    Erstellen der Glasfaser-Netzwerk-Cluster (Zellen) zur Aufdeckung fraglicher Punkte

    Planung der Backbone und Haupttrassen

    Auftraggebergenehmigung des Grobplanungskonzepts

    Feinplanung:

    Spleien, Kostenkalkulation und ausfhrliche Routenplanung einschlielich der Faseraufteilungen Technikschrank bzw. Technikraumplanung hinsichtlich der Konnektivittsanforderungen

    Optimierung des Netzwerkdesigns durch:

    Grtmgliche Nutzung bestehender Leitungskapazitten

    Erstellung der kosteneffizientesten Konstruktion mithilfe des vor-Ort-Oberflchenberichts

    Vermeidung von Flchen mit zu hoher Dichte an (Fremd-) Infrastruktur

    Behrdliche und eigentumsrechtliche Baugenehmigungen.

View more >