wer sind wir ? was sind unsere leistungen ? was wollen wir ? gegen was sind wir ?

Download Wer sind wir ? Was sind unsere Leistungen ? Was wollen wir ? Gegen was sind wir ?

Post on 05-Apr-2015

103 views

Category:

Documents

1 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Folie 1
  • Folie 2
  • Folie 3
  • Folie 4
  • Wer sind wir ? Was sind unsere Leistungen ? Was wollen wir ? Gegen was sind wir ?
  • Folie 5
  • Die IG Metall besteht aus allen organisierten Arbeitnehmern. Die IG Metall ist eine Einzelgewerkschaft innerhalb des Deutschen Deutschen Gewerkschaft Bundes
  • Folie 6
  • Folie 7
  • Zusammensetzung des Ortsjugendausschusses Jugendsekretr OJA JAVisinteressiertenMetallern
  • Folie 8
  • Folie 9
  • Aufbau der Verwaltungsstelle
  • Folie 10
  • Was glaubt ihr, welche Leistungen habt ihr nach dem Gesetz?? 30 Tage Urlaub....? Ausbildungsvergtung....? Vermgenswirksame Leistungen....? 35 Std. Woche....? Weihnachtsgeld....? Urlaubsgeld....? Lohnfortzahlung im Krankheitsfall....?
  • Folie 11
  • Die erkmpften Leistungen der IGM 30 Tage Urlaub Ausbildungsvergtung Urlaubsgeld 35 Std. Woche Weihnachtsgeld Lohnfortzahlung Im Krankheitsfall Vermgenswirksame Leistungen
  • Folie 12
  • Gesetzlichen Anspruch auf die Leistungen der Tarifvertrge haben immer nur Mitglieder der IG Metall.
  • Folie 13
  • Folie 14
  • Die Betrieblichen Interessenvertretungen Betriebsrat JAV Vertrauensleute
  • Folie 15
  • Der Betriebsrat Basis ist das Betriebsverfassungsgesetz Vertritt die Interessen aller Beschftigten berwacht die Einhaltung von Gesetzen und Tarifvertrgen Untersttzt die JAV und die Vertrauensleute
  • Folie 16
  • Die JAV Vertritt alle AZUBIS Hilft allen AZUBIS bei Problemen Die JAV wird alle 2 Jahre gewhlt. Jeder AZUBI bis 25 ist wahlberechtigt
  • Folie 17
  • Die Vertrauensleute IG Metall-Mitglieder whlen die Vertrauensleute Die Aufgaben Die Meinung der AZUBIS zwischen der IG Metall auszutauschen Lsung betrieblicher Probleme
  • Folie 18
  • Was Wollen Wir? Gemeinsam haben wir den Willen, uns einzusetzen. Fr eine lebenswerte Zukunft, in der das Recht auf Arbeit und Bildung wichtiger ist als die Laufzeiten von Maschinen. Deshalb: Solidaritt statt Konkurrenz. In Betrieb und Politik. Frdern statt Ausgrenzen. In Schule und Ausbildung....und dafr setzen wir uns ein: - bernahme nach der Ausbildung - Umweltschutz in der Ausbildung - Lsung von Problemen zwischen Azubis und Ausbilder - hhere Ausbildungsvergtung - qualifizierte Ausbildung - Projekte in der Ausbildung - mehr Ausbildungspltze...und noch eine ganze Menge mehr.
  • Folie 19
  • Was machen wir so an Aktionen? Wochenendseminare Wochenseminare Bildungsurlaube z.B. in Schliersee (Bayern) Aktionsfestivals wie Her mit dem schnen Leben Pfingstjugendtreffen Demos
  • Folie 20
  • Gegen Was Wir sind !!! Ausgrenzung von Minderheiten Drogentests vor der Einstellung Rassismus.
  • Folie 21
  • Folie 22

Recommended

View more >