B2B Social Networking B2B Social Marketing

Download B2B Social Networking B2B Social Marketing

Post on 26-Jul-2015

273 views

Category:

Business

4 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<p> 1. The power of socialnetworking for B2B@piagabellinkedin.com/in/piagabelW www.piagabel.com 2. Anteil an Leuten, die bereit sind, fr ein Jahr eher auf eineliebgewonnene Gewohnheit zu verzichten als auf das InternetSource: Boston Consulting Group, March 2012 3. Der Anteil an Unternehmen, die Aktive Nutzung von Business Social Media Netzwerken, um mit Kundenzu interagieren und sie zu informieren (B2B und B2C) Erfolgreiche Nutzung von Business Social Media Netzwerke, um neueKunden zu finden Marketing Budget Einsatz fr Social Networking, um neue Kunden zuerreichen Glauben, dass Marketing heute Social Networks zustzlich zu dentraditionellen Marketing Techniken nutzen muss, um erfolgreich zu seinErgo: Social Media kommt langsam in deutschen Unternehmen an. Gro-undJungunternehmen gehren zu den Vorreitern / Kleinere undmittelstndische Unternehmen noch zurckhaltendDE 85%72%66%62%UK 48%41%33%66% 4. Der Anteil an deutschen Kufern, die word-of-mouthEmpfehlungen suchen,irgendwann imKaufentscheidungsprozessDE 92% UK 56% 5. Social MediaListen /ZuhrenConnect /VerbindenEngage /InteragierenShare /Teilen 6. Social Networking Strategie1. Ziele2. Prfen3. Finden4. Aufbauen5. Pflegen 7. Social Networking StrategieZiele 8. BeratungFinanzen &amp;Banken 9. Real Estate 10. Art &amp;Advertising 11. Einige EmpfehlungenWenn Sie Produkte/Servicesanbieten, die Social Media ToolsTo ConsiderAuf fr lokale Kunden relevant sind Facebook, Twitter, Google PlacesAuf fr Ihre Expertise/IP, Netzwerk,Neue Beziehungen relevant sindLinkedIn, FacebookGezeigt oder demonstriert werdenknnen fr den besten EffektYouTube, Facebook, TwitterEine eine ltere Zielgruppe ansprechen Facebook, LinkedInDie eine jngere Zielgruppe ansprechen Twitter, Facebook 12. Social Networking StrategiePrfen 13. Social Networking StrategieFinden 14. Social Networking StrategieAufbauen 15. Social Networking StrategiePflegen 16. Lead Generierung 17. Kosten &amp; Lead Generierung Die durchschnittlichen Kosten eines Leads durchInbound-Marketing-Strategien, wie z. B. Bloggingund Social Media, kostet etwa die Hlfte derKosten fr die Erzeugung eines Outbound-Marketing Leads, wie zum Beispiel Direktwerbungund TV-Spots, usw. B2B-Unternehmen, die Blogs und Social Media-Prsenzen haben, tendieren dazu, 67% mehrLeads pro Monat zu haben als Firmen, die keinBlogging und Social Media benutzen. B2B Social-Marketing ist eine groartigeMglichkeit, um Beziehungen aufzubauen.Verkauf aber ist ein lngerer Prozess desKennenlernens. Leads und Kontakte zu machen,ist der Start! 18. Deine wchentliche RoutineRSS FeedsBookmarksAnalyticsAlerts 19. Deine tgliche RoutineStatus UpdateTimelineWho has viewed your profileGroup discussionRe-Tweet / Reply / Mention 20. ROI Was ist der Business Nutzen davon? ROI? Eigene Erfahrungen? Stories? Knackiger 21. Some people want it to happen,some wish it to happen,others make it happen.Einige Leute wollen, das es passiert,einige wnschen, etwas wrde passieren,andere machen es einfach. 22. ContactM 01520 8000 300E contact@piagabel.comW www.piagabel.com@piagabellinkedin.com/in/piagabelhttps://plus.google.com/+PiaGabelOnMarketingwww.slideshare.net/pgabel </p>