enzyklopädie der images

Click here to load reader

Post on 04-Jun-2015

509 views

Category:

Business

2 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • 1. Enzyklopdie der ImagesWikipedia und Unternehmenskommunikation: Eine Benchmark-Studie @JeanneRaffut

2. So what? zunehmende Bedeutung Wikipedias aus Nutzersicht Ersteinstieg in unbekannte Themen Niedrigschwellige Informationsquelle Wandel vom Web 2.0-Vorreiter zum Hybridmedium Institutionalisierung 3. Studiendesign 110 grte deutsche Unternehmen(HDAX = DAX + MDAX + TecDAX) Vergleich von Wikipedia-Artikel + Unternehmenswebseite Befragung von 30 HDAX-Kommunikationsmanagern Wie bilden sich Unternehmensimages in der Wikipedia? In welchem Ausma unterscheiden sich diese von den Imagesauf den jeweiligen Unternehmenswebseiten? Welche Bedeutung messen Kommunikationsmanager Chancenund Risiken der Imagekommunikation in der Wikipedia bei? 4. Dimensionen der Imagebildung im InternetUnternehmens-Journalistisches Communities WikipediaWebsiteOnline-Angebot und WeblogsTransparenz der Hoch Hoch MittelGeringKommunikation (Absender(Redaktion (Autoren(Autoren meistbekannt, Kontakt bekannt, Kontakt bekannt, aber unbekannt,mglich) mglich) teilweise Motivation undpseudonym, evtl.Qualifikationkontaktierbar)meist unklar)Ziele der Selbstdarstellung Information,Selbstdarstellung Information,Kommunikation , Information Aufklrung, Vernetzung, DefinitionInformation,RechercheKommunikations informativ, informativ,subjektiv,informativ,stil persuasiv,investigativ,informativ, (quasi-) neutral, quasi-subjektiv,top-down interaktiv, bottom-up top-down persuasiv,bottom-upZugnglichkeitkostenlos undteilweise frei,meist kostenlos kostenlos undfr Rezipienten frei Premium- und und freifrei Archivinhalte kostenpflichtig 5. Dimensionen der Imagebildung im Internet Unternehmens-Journalistisches CommunitiesWikipedia WebsiteOnline-Angebot und WeblogsRolle derNutzer/Leser Nutzer/Leser Nutzer/Leser,Nutzer/Leser,RezipientenKommentator, Autor MultiplikatorEinfluss von UE > REUE > REUE = REUE < REUnternehmen(UE) undRezipienten (RE)auf dieImagebildungVermitteltes Soll-Image des Ist-ImageIst-Image derKondensiertesUnternehmens-Unternehmens der Journalisten Autoren (meist Ist-Image derimageAmateure)Autoren(Amateure undExperten)Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 6. Suchmaschinenranking Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 7. Zahl der AutorenTecDAX3.3%20.0%76.6% >500 251-500 MDAX16.0%40.0%101-250 44.0% 51-100 1-503.3%30.0%DAX43.3% 16.6%6.6% 0.0%10.0% 20.0% 30.0% 40.0%50.0% 60.0% 70.0%80.0%90.0% Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 8. Seitenaufrufe pro Jahr3.3%TecDAX 16.7% 40.0% 40.0% >100.0004.0%6.0% 75.001-100.000 8.0%MDAX24.0%50.001-75.000 40.0% 25.001-50.00018.0% 10.001-25.000 56.7% 1-10.0003.3%13.3%DAX 20.0% 6.6% 0.0%10.0% 20.0%30.0% 40.0%50.0% 60.0% Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 9. Aktualisierungen pro Jahr3.3%TecDAX20.0%33.3%43.3% >1000 751-1000 4.0%501-750MDAX12.0% 34.0% 251-50028.0%22.0%101-25013.3%51-100 6.6%1-5020.0%DAX 23.2% 26.6%10.0% 0.0% 5.0%10.0% 15.0% 20.0% 25.0% 30.0% 35.0% 40.0% 45.0% 50.0%Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 10. Letzte Editierung46.6%36.6%TecDAX 13.3%3.3% 1 Monat6 Monate36.0%34.0%1 Woche1MDAX 24.0% Monat6.0% >1 Woche 13.3% 16.6%DAXheute oder56.6% gestern 13.1% 0.0%10.0% 20.0%30.0%40.0%50.0% 60.0%Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 11. Unternehmensquellen in der Wikipedia Anteil der UnternehmensquellenAnzahl der 0 bis 25% 25,1 bis 50% 50,1 bis 75%75,1 bis 100%Quellen imWikipedia-Artikel1-5 4 11 6 116-1029 6611-15 59 5116-20 13 02> 201012 61Summe 224423 21 Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 12. Imagerelevante Themen in der Wikipedia Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 13. Imagerelevante Themen im Vergleich Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 14. Tonalitt in der Wikipedia Gusko 2010: Unternehmensimages in der Wikipedia 15. Chancen und Risiken der Imagegestaltung in der Wikipedia ChancenlangfristigStakeholdererwartungen 10.00%mitgestalten36.60%Themen und Kernbotschaften 43.30%platzieren 40.00%33.30%strategisch relevante BegriffeeinfhrenEintrge, thematischeEinbettungen undVerlinkungen beobachtenSonstige 16. Chancen und Risiken der Imagegestaltung in der Wikipedia RisikenManipulationsverdacht 6.6% 6.6%hohes Suchmaschinenranking70.0% 73.3%schnelle Aktualisierung23.3%20.0%Unwissen ber Identitt derWikipedia-AutorenSonstigeKeine 17. Learnings Wikipedia ist zentrale fremdgesteuerte Quelle fr Online-Recherchen aus Nutzersicht Zahl der Autoren ist zentraler Einflussfaktor fr formaleMerkmale der Wikipedia-Beitrge ber Unternehmen groe Autoren-Communitys vor allem aber nichtausschlielich bei Artikeln ber DAX-30-Unternehmen weitere Professionalisierung und Verbreitung der Wikipediafhrt zu strkeren Abweichungen der dort vermitteltenUnternehmensimages von den Soll-Images Kommunikationsmanager, die Wikipedia hufiger nutzen, sehentendenziell mehr Chancen 18. Diskussion 19. Jeannette [email protected] @JeanneRaffut